Meine Kongo-Rosenkäfer

Themen über andere Insekten und Spinnentiere.

Meine Kongo-Rosenkäfer

Beitragvon Anjubis » 3. November, 2008, 18:55

Hallo

Habe mir gestern auf einer Reptilien Börse Kongo Rosenkäfer gekauft.
Ich versuche die mal zu züchten,denn die Larven sind ja sehr gut für Reptilien( Aber nur selten Verfüttern ).Ansonsten sind die Tierchen echt schön .

Mfg Mesut
Benutzeravatar
Anjubis
Halter
 
Beiträge: 400
Registriert: 20. März, 2008, 23:57
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

AW: Meine Kongo Rosenkäfer ^^

Beitragvon Anjubis » 3. November, 2008, 18:56

Hier die Bilder
Dateianhänge
IMGP2686 - Kopie.JPG
IMGP2674 - Kopie.JPG
IMGP2672 - Kopie.JPG
Benutzeravatar
Anjubis
Halter
 
Beiträge: 400
Registriert: 20. März, 2008, 23:57
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

AW: Meine Kongo Rosenkäfer ^^

Beitragvon Rolande » 3. November, 2008, 20:17

Schöne Tiere. hatte auch mal welche ;-)

Digital - Foto (... und Video)

Gruß Rolande
Benutzeravatar
Rolande
Fortgeschrittener Halter
 
Beiträge: 1196
Registriert: 12. Juli, 2006, 02:23
Wohnort: Deutschland / NRW
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

AW: Meine Kongo Rosenkäfer ^^

Beitragvon wanderameise » 4. November, 2008, 14:32

Anjubis hat geschrieben:Hallo

Habe mir gestern auf einer Reptilien Börse Kongo Rosenkäfer gekauft.
Ich versuche die mal zu züchten,denn die Larven sind ja sehr gut für Reptilien( Aber nur selten Verfüttern ).Ansonsten sind die Tierchen echt schön .

Mfg Mesut


wie selten verfüttern?warum?
wanderameise
Einsteiger
 
Beiträge: 154
Registriert: 4. Mai, 2008, 18:08
Wohnort: Koblenz
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

AW: Meine Kongo Rosenkäfer ^^

Beitragvon HrSumsemann » 4. November, 2008, 15:26

Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel Fett, Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiel Eiweiß....

Wie Mehlwürmer, Zophobas usw.

mfg Sumse
P. dives,Campo. sp, Lasius cf niger, Deroplatys lobata ,Sphodromantis lineola,Hymenopus coronatus, Phyllocrania paradoxa, Pseudocreobotra wahlbergii,2 Mietzen,ein kleiner dicker Hamster
Benutzeravatar
HrSumsemann
Halter
 
Beiträge: 353
Registriert: 10. Mai, 2008, 16:13
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

AW: Meine Kongo Rosenkäfer ^^

Beitragvon Anjubis » 4. November, 2008, 16:19

Ja genau, die Larven sind ja zwischen 4-6cm groß und die machen ein Reptil bei Dauerernährung fett und träge^^
Bei trächtigen Weibchen vor und nach der Eiablage ist das super, oder für Jungtiere sollte man eher Mehlwürmer oder Bienenmaden geben.

Mfg Mesut
Benutzeravatar
Anjubis
Halter
 
Beiträge: 400
Registriert: 20. März, 2008, 23:57
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

AW: Meine Kongo Rosenkäfer ^^

Beitragvon wanderameise » 4. November, 2008, 20:34

Also für Ameisen perfekt!
wanderameise
Einsteiger
 
Beiträge: 154
Registriert: 4. Mai, 2008, 18:08
Wohnort: Koblenz
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

AW: Meine Kongo Rosenkäfer ^^

Beitragvon Anjubis » 4. November, 2008, 20:38

Ja würde ich mal so sagen ne.
Haben ja keinen Chitinpanzer sondern nur nackte Insekten haut:spin2:

Mfg mesut
Benutzeravatar
Anjubis
Halter
 
Beiträge: 400
Registriert: 20. März, 2008, 23:57
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Nächste

Zurück zu Andere Insekten & Spinnentiere

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron