Ameisenstarters Formica sanguinea Gründungsversuch/HB

Unterfamilie: Formicinae

Re: Ameisenstarters Formica sanguinea Gründungsversuch/HB

Beitragvon Ameisenstarter » 7. Oktober 2018, 19:08

Gestern wurden die Kolonien wirklich eingewintert, sind alle wohlauf.
Bei ca. 7°C verbringen sie die nächsten Monate im Kühlschrank.


Hauptgrund für das Update ist jedoch, dass Unkerich mir ein Bild von Kolonie U zukommen lassen hat.
IMG-20180923-WA0000.jpg

Der Kolonie geht es gut, sie wird bald auch eingewintert.



Diskussion: post413400.html#p413400

Liebe Grüße und eine erfolgreiche Winterruhe :)

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Ameisenstarter für die Beiträge (total 3):
Timmey91ErneRoteameise
Benutzeravatar
Ameisenstarter
Moderator
 

Beiträge: 1532
Bilder: 7
Registriert: 30. August 2017, 00:30
Wohnort: Weidenberg
Auszeichnungen: 3
Auszeichnung Dezember (1) Mai (1) August (1)
Hat sich bedankt: 1015 mal
Danke bekommen: 1689 mal

Re: Ameisenstarters Formica sanguinea Gründungsversuch/HB

Beitragvon Ameisenstarter » 26. Mai 2019, 16:42

Die Winterruhe ist vorbei, alle 3 Kolonien (bzw. auch die Kolonie U bei Unkerich) haben die Winterruhe super überstanden und legen jetzt los.

Meine Kolonien waren um die 5 Monate eingewintert.


Kolonie A hat bisher zwei neue Arbeiterinnen (ca. insgesamt 15 also) sowie ein paar Larven. Eier oder Puppen sind gerade nicht zu sehen.
IMG_20190526_144128.jpg


Gefüttert wurde mit Honig und Goldfliegen.
IMG_20190526_144301.jpg



Kolonie B ist immernoch etwas zurück. 3 Arbeiterinnen sind es momentan. Es gibt eine Puppe und eine Larve. Die Arbeiterinnen sind sehr schreckhaft.
IMG_20190526_143645.jpg

Beim Schauen ins Reagenzglas ist die eine Arbeiterin mitsamt der Brut in die provisorische Arena gerannt, nach ein paar Minuten ist sie wieder zurück ins RG.
IMG_20190526_143604.jpg


Kolonie C ist ganz gut unterwegs. Es gibt 8 Arbeiterinnen, davon sind zwei dieses Jahr geschlüpft. Bald schlüpfen noch zwei weitere Puppen.
IMG_20190526_143841.jpg


Kolonie U entwickelt sich sehr gut. Es gibt Puppen und einige Larven. Unkerich hat mir ein Bild zukommen lassen:
IMG-20190526-WA0012.jpg



Das war es erstmal zu meinen Formica sanguinea.



Diskussion: diskussion-zu-ameisenstarters-formica-sanguinea-t58161.html


Liebe Grüße :)

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Ameisenstarter für den Beitrag:
Unkerich
Benutzeravatar
Ameisenstarter
Moderator
 

Beiträge: 1532
Bilder: 7
Registriert: 30. August 2017, 00:30
Wohnort: Weidenberg
Auszeichnungen: 3
Auszeichnung Dezember (1) Mai (1) August (1)
Hat sich bedankt: 1015 mal
Danke bekommen: 1689 mal

Vorherige

Zurück zu Formica

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder