Ameisenforum.de (F)  >> Ameisenhaltung (F)  >> Haltungserfahrungen & Beobachtungen (F)  >> Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten (F)
 [1]   [2] 

Click to view full story of "Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von anth."

anthalter_19: Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von anth. (6. August 2019, 13:35)

Dies ist nun der Diskusiontreaht.
Zum HB: https://www.ameisenforum.de/topic59949.html

TheDravn: Re: Diskusiontreaht zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a (6. August 2019, 13:46)

Hi, eine kleine Anmerkung, Lasius niger hat keine Minor, Media und Major Arbeiterrinnen, die sind alle gleich groß

Erne: Re: Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a (5. September 2019, 19:07)

Das hört sich doch gut an, 10 Arbeiterinnen geschlüpft, der Start ist gelungen.
Hast Du Dir schon Gedanken gemacht, wo und wie Du sie überwinterst?

Grüße Wolfgang

anthalter_19: Re: Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a (5. September 2019, 20:13)

Ja zuerst in den Keller und dann vielleicht in den Kühlschrank. Kann man auch ohne Kühlschrank sie Überwintern lassen?

Erne: Re: Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a (5. September 2019, 20:22)

Für die Überwinterung braucht es tiefere Temperaturen, etwa 2 – 10°C.
Wenn für Dich die Möglichkeit besteht sie an einem Ort überwintern zu lassen, der in etwa diese Temperaturen bereitstellt, muss es kein Kühlschrank sein.
Gibt es Gründe dass Du den Kühlschrank für eine Überwinterung nicht nutzen könntest?

Grüße Wolfgang

Serafine: Re: Diskusiontreaht zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a (5. September 2019, 21:26)

Hi, eine kleine Anmerkung, Lasius niger hat keine Mino, Media und Major Arbeiterrinnen, die sind alle gleich groß
Stimmt nich ganz, auch bei Lasius gibt es Größenunterschiede, Arbeiterinnen reichen typischerweise ungefähr von 3mm bis 5mm.
Sie sind nur gleich gebaut, d.h. die größeren Arbeiterinnen haben im Vergleich zu den kleineren Arbeiterinnen keine größeren Köpfe (monomorph = eine Form, nicht eine Größe), anders als z.B. bei Camponotus, wo die Proportionen bei den größeren Arbeiterinnen völlig anders sind.

Safiriel: Re: Diskusiontreaht zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a (5. September 2019, 22:21)

Hi, eine kleine Anmerkung, Lasius niger hat keine Minor, Media und Major Arbeiterinnen, die sind alle gleich groß
Stimmt, lediglich die Pygmäen sind etwas kleiner. Bei großen Kolonien werden auch die Arbeiterinnen etwas größer, kann man gut draußen beobachten.

anthalter_19: Re: Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a (10. September 2019, 15:25)

Hallo ich wollte Fragen ab wie vielen Arbeitern ich eine Arena Brauche, Rg größe: ca. 160mm mal 1,5 mm

Danke für eure Antworten

Harry4ANT: Re: Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a (10. September 2019, 15:46)

Aktuell tut es noch ein Provisorium wie Plastikbox, Frischhaltedose, ... und es geht jetzt sowieso Richtung Winterruhe.

Ich würde dir empfehlen im Laufe des Winters bzw. bis zum Frühjahr eine Arena mit etwas mehr Auslauf vorzubereiten und damit dann in die neue Saison zu starten.
Eventuell auch Gedanken für ein Nest machen aber das eilt noch nicht - das RG wird noch eine Weile reichen bzw. du kannst noch ein 2tes (3tes) dazu stellen.

L. niger gibt bei entsprechender Fütterung nach der ersten Winterruhe richtig Gas und die Königin legt dann richtig viel Brut ;)

Serafine: Re: Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a (10. September 2019, 16:16)

Würde nach der Winterruhe eine anbieten, unabhängig von der Anzahl der Arbeiterinnen. Es macht die Sache einfach so viel einfacher (füttern, putzen, etc.).


 [1]   [2]