Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
Click to view full story of "Was muß ich beachten wenn ich Lasius niger beleuchte."

DerSascha: Was muß ich beachten wenn ich Lasius niger beleuchte. (15. Juni 2006, 21:08)

Hallo Forianer,

ich habe seid kurzem eine Gründer Kolonie Lasius niger. Die Kolonie ist ca. 14 Frau stark +Königin und lebt zurzeit in einem Reagenzglas was sich hinter dem Ytong befindet. Jezt möchte ich das Farmicarium beleuchten. Dazu habe ich eine 25W Kerzen Glühbirne installier die ich stuffenlos dimmen kan. Bei Zeiten kommt noch eine Zeitschaltuhr hinzu. Die Lampe ist genau auf der gegenüberliegenden Seite vom Ytongnest befestigt. Worauf gilt es bei der Beleuchtung zu achten? Wie hoch darf die maximale Temperatur für Lasius niger sein? Will die ja nicht Grillen. Ich weiß auch das ich Lasius niger nicht beleuchten muß, möchte es aber gerne.

Der Lampenständer ist noch nicht ganz ausgereift. :D
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte.
http://home.arcor.de/voorwerpen/Bilder/ants/bau/P6151648.JPG

Toblin: (15. Juni 2006, 21:37)

Also ich denke dein Aufbau ist ok so. Die Lampe strahlt nicht direkt aufs Nest und ein warmer Platz in der Arena kann nicht schaden.

Ich konnte bei meinen Lasius niger ein beeindruckenes Temperaturempfinden feststellen. Wenn man eine Lampe im richtigen Abstand positionierte (ich habe mich in meinem damaligen Leichtsinnganz ganz vorsichtig rangetastet:rolleyes:) konnte man durch leichtes verschieben der Lampe im Millimeterbereich die Lagerung der Puppen in genau dem gleichen Verhältniss beobachten... vor, zurück, vor zurück....:)

DerSascha: (16. Juni 2006, 21:35)

Da bin ich ja froh das ich alles richtig gemacht habe und es anscheinend nichts zu beachten gilt. War meine vorsicht also unbegründet. :D:D:D

Antneuling: (19. Juni 2006, 19:08)

wollte dich mal fragen wofuer die zwei schlaeuche von dem nest sind

DerSascha: (20. Juni 2006, 01:15)

Hallo Antneuling

schau mal hier nach da habe ich mein Formicarium vorgestellt.
http://ameisenforum.de/formicarien-und-andere-unterbringungen/4595-mein-erster-ytong-fuer-lasius-niger-bitte-bewerten.html#post34224