Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
Click to view full story of "Camponotus spec aus Laos monogyn oder polygyn?"

HrSumsemann: Camponotus spec aus Laos monogyn oder polygyn? (17. Juni 2008, 03:42)

Oder was ists? Weiss das jemand? Habe absolut nichts gefunden leider, ausser das die meisten besser beschriebenen Camponotusarten monogyn sind, allenfalls Oligogyn. Vielleicht weissja jemand was...
Danke im Vorraus, der Sumse.

Gaster: AW: Camponotus spec aus Laos monogyn oder polygyn? (17. Juni 2008, 15:49)

Ich würde sagen sämtliche Arten aus Laos sind königinnenlos...

HrSumsemann: AW: Camponotus spec aus Laos monogyn oder polygyn? (17. Juni 2008, 17:22)

??? häh??? Königinnenlos? ^^

Joschi: AW: Camponotus spec aus Laos monogyn oder polygyn? (17. Juni 2008, 17:43)

Die allermeisten Camponotus, zu denen bereits die Lebensweisen ansatzweise bekannt sind, sind monogyn, das dürfte auch im Wesentlichen für die restliche Gattung gelten. Polygyne wie Camponotus yamaokai (fakultativ) gibt es natürlich auch, sind aber unter den "gehandelten" Arten nicht verbreitet. Da es bei solchen Staaten jedoch regelmäßig zu Beobachtungen von Aggressionen innerhalb des Nestes kam, zweifle ich ohnehin daran, dass so eine Kolonie für die Haltung sehr geeignet wäre. Die Bezeichnung "oligogyn" kommt aus der Mode, ich bin gespannt, wie lange das Wort noch benutzt wird.

Ich würde bei jeder Camponotus, auch in den Tropen, zunächst von "monogyn" ausgehen. Da fährt man nicht falsch mit.

Gaster: AW: Camponotus spec aus Laos monogyn oder polygyn? (17. Juni 2008, 19:35)

@HrSumsemann: Ich hätte auf die Ironie in meinem Post hinweisen sollen... Verstehst du es jetzt?
Kann übrigens gerne gelöscht werden...

donbilbo: AW: Camponotus spec aus Laos monogyn oder polygyn? (17. Juni 2008, 19:53)

Ja sollte man löschen, fand ich irgendwie unpassend die Antwort auf eine ernstgemeinte Frage. Dass er schrieb spec. aus Laos liegt doch wohl nur daran, dass die Art nicht näher bestimmt wurde und so verkauft wird. ;)

Gaster: AW: Camponotus spec aus Laos monogyn oder polygyn? (17. Juni 2008, 20:00)

Und genau darauf wollte ich hinweisen. Woher sollen wir wissen, welche Camponotus-Art aus Laos er meint und woher sollen wir wiederum wissen, ob die monogyn oder polygyn ist?