Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
Click to view full story of "Fragen über Fragen"

Vincent: Fragen über Fragen (6. Juli 2009, 00:16)

Hi Leute da ich mich noch nicht besonders gut auskenne muss ich mal wieder ein paar fragen stellen. Zum ersten wollte ich fragen ob es stimmt das Ameisen(Lasius Niger) in trockenem Vogelsand nicht graben können und ob es noch andere Untergrundmaterialien gibt in denen sie nicht buddeln können.
Und zum zweiten welches Material eignet sich eurer Meinung nach am besten zur Befüllung der Farm wegen Wasserspeicherung und so....ach ja bevor ich es vergesse wie befeuchte ich am besten meine Farm die Strohhalmvariante hab ich nicht kapiert sry.:confused:
Danke im voraus, Grüße Vince

oernie: AW: Fragen über Fragen (6. Juli 2009, 07:38)

Hi, ich hab gehört Vogelsand soll schädlich für Ameisen sein, da dort Stoffe drin sind die den Panzer der Meisen angreifen. Du könntest den Boden mit Gips ausgiessen, und den halbtrockenen Gips mit Sand oä. bestreuen, da können sie dann auch nicht graben. Seramis oder Kies müsste auch gehn. Zu frage 2 kann ich leider nix sagen.
mfg Oernie

Gummib4er: AW: Fragen über Fragen (6. Juli 2009, 09:48)

Hi Leute da ich mich noch nicht besonders gut auskenne muss ich mal wieder ein paar fragen stellen. Zum ersten wollte ich fragen ob es stimmt das Ameisen(Lasius Niger) in trockenem Vogelsand nicht graben können und ob es noch andere Untergrundmaterialien gibt in denen sie nicht buddeln können.


Verwende normalen Aquariensand oder ähnliches, im trockenen Zustand ist jede art von Sand oder Erde ungeeignet zum graben. Einfach eine kleine Schicht recht dünn ausstreuen dann werden sie sich garantiert nicht eingraben.


Und zum zweiten welches Material eignet sich eurer Meinung nach am besten zur Befüllung der Farm wegen Wasserspeicherung und so....ach ja bevor ich es vergesse wie befeuchte ich am besten meine Farm die Strohhalmvariante hab ich nicht kapiert sry.:confused:
Danke im voraus, Grüße Vince

Unten eine Schicht Seramis und darüber eine Sand-Lehm Mischung.
Den Strohhalm führt du ganz aussen an der Farm bis nach unten zum Seramis, so gibt die Seramis Schicht die Feuchtigkeit gleichmäßig nach oben ab und die Ameisen erhalten keine Dusche von oben ;).

LG Henning