Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
 [1]   [2]   [3]   [4] 

Click to view full story of "Hellrazort startet wieder voll durch"

Hellrazort: Hellrazort startet wieder voll durch (21. Februar 2010, 10:36)

Hallo Liebes forum,

Ich habe mich vor kurzem in den "Ruhestand", jedenfalls was die Ameisenhaltung betrifft begeben.....Irgendwie habe ich aber bemerkt, dass es ohne Ameisen einfach nicht geht! Jedenfalls möchte ich mit der haltung wieder beginnen...Also ich hab nochmal meine ganzen Sachen von der Haltung von früher durchgeguckt: 30x20 Becken, Deko, Talkum, Sand usw.......und dann eine Ameisenkönigin in einem Reagenzglas! Dann erinnerte ich mich wieder es ist die Camponotus l ignipera Königin, die ich kurz bevor ich aufgehört habe mir ausm Antstore bestellt habe....SIe hat noch gelebt, Wassertank war auch noch halbvoll....es waren noch 3 Ameisen bei ihr...Ernährt haben sie sich wahrscheinlich mit dem Nachwuchs =(
So jetzt wollte ich von euch nochmals wissen, ob ich damit noch ne Kolonie aufbauen kann oder.....ob sie inzwischen schon zu stark geschädigt sind =(


MFG und Danke im Vorraus

Hellrazort

Anonymous: AW: Hellrazort startet wieder voll durch (21. Februar 2010, 11:00)

Hi!

Naklar, kannst Du einen Neustart versuchen!

Bedenkliches!

Letztens hatte ich auch keine Lust mehr auf meinen Hund, also ab mit ihm in ein Zimmer, welches ich nicht brauche. Nach drei Wochen sah ich dann die alte Leine an der Garderobe hängen. Und überlegte mir doch wieder Hundehalter zu sein, ich schaute mal nach, Napf ist noch im Schrank, Futter habe ich auch noch etwas...und dann schaute ich in das Zimmer...ein Hund! Juchuuu er lebt noch, der Schrank mit den Süßigkeiten war zwar leer, aber er hat es überlebt! Jetzt erinnere ich mich wieder, ich hatte ihn in das Zimmer gesperrt, als ich keine Lust mehr auf den Hund hatte!

Ich würde, die Gyne an Deiner Stelle an einen Verantwortungsbewussten Halter abgeben, die Verantwortung tragen können und sich ihrer Pflichten gegenüber Lebewesen bewusst sind, die man in den privaten Räumlichkeiten hält.

Ich bitte um ein wenig mehr Verantwortungsbewusstsein, Ameisen sind doch kein Jojo, oder ein Skateboard!

LG Imago

Boro: AW: Hellrazort startet wieder voll durch (21. Februar 2010, 11:09)

Hallo Hellrazort!
Uff, da muss ich zuerst einmal tief durchatmen! Du hast mit der Haltung zwischenzeitlich aufgehört und die kleine Camponotus-Kolonie einfach ihrem Schicksal überlassen??
Nun, ich hoffe, du wirst dich in Zukunft bessern......
Wenn die Königin mit den paar Arbeiterinnen noch aktiv ist, würde ich sie jetzt rasch aus der Winterruhe verabschieden, ein neues Nest anbieten, Nahrung bereitstellen usw. Jetzt hätte es keinen Sinn, noch länger auf irgendwas zu warten...
Ich vermute, dass du deine Haltung erst während der Winterruhe aufgegeben hattest.
Auf eine in Zukunft verantwortungsvolle Pflege deiner Schützlinge hoffend, verbleibe ich mit
l.G.Boro

Hellrazort: AW: Hellrazort startet wieder voll durch (21. Februar 2010, 11:21)

Wenn ich eins in diesem Forum gelernt habe, dann ist es nicht mit Kritk auf Kritik zu reagieren egal, ich habe sie nicht einfach so rumliegen lassen, sondern sie waren sammt Becken auf dem Balkon in WINTERRUHE...und da soll man sie ja gewöhnlich nicht stören...erst nachdem ich sie in Winterruhe geschickt habe, dachte ich ans aufhören, was ich dann noch tuhn wollte, ich wollte die Ameisen aber erst nach der Winterruhe weitergeben bzw. aussetzen....und habe es in der Zeit wohl vergessen, dass ich noch die Ameisen in besitz habe-.- Dennoch danke für deine Sarkastische und meiner Meinung völlig unpassenden Beitrag.....vergleicht der Ameisen mit nem Hund ich glaubs net.

p.s. zwar ist mein Ruf in diesem Forum ganz unten, dennoch bitte ich um helfende und sachliche Antworten =(

Anonymous: AW: Hellrazort startet wieder voll durch (21. Februar 2010, 11:33)

Hallo Hellrazort!

vergleicht der Ameisen mit nem Hund ich glaubs net. Puh, zeigt mir das Du nichts verstanden hast!

dennoch bitte ich um helfende und sachliche Antworten =( Hat Boro doch schon getan!

Langsam auswintern, inerhalb von ein paar Tagen die Temperaturen langsam erhöhen. Reagenzglas in der Arena öffnen, Kohlenhydrate direkt vor dem Nest anbieten. Es kann eine Woche dauern, bis Kohlenhydrate nach der Winterruhe angenommen werden.

Noch für eine Wasserquelle in unmittelbarer Nestnähe sorgen und abwarten.

Nach dem Kohlenhydrate aufgenommen wurden, werden meißt ein paar Tage später auch Proteine aufgenommen. Nach ca. zwei Wochen, kurz nach der Proteinaufnahme werde die ersten Eier abgesetzt.

Es handelt sich um eine gewöhnliche Auswinterung, ich verstehe Deinen Beitrag gar nicht Hellrazort.

Camponotus Lignipera Königin, die ich kurz bevor ich aufgehört habe mir ausm Antstore bestellt habe
ich wollte die Ameisen aber erst nach der Winterruhe weitergeben bzw. aussetzen

Hier stimmt einiges nicht!

Auch Deine Einstellung und Deine Stellungnahme ist mir vollkommen suspekt.

Dein Ruf ist nicht vollkommen unten, aber solche Dinger sind in meinen Augen einfach fragwürdig. Evtl. doch ein Ansatz sich noch einmal Gedanken über das bisher Geschriebene zu machen.

LG Imago

Streaker87: AW: Hellrazort startet wieder voll durch (21. Februar 2010, 11:38)

Ich kann Imago nur zustimmen. Dein erster Beitrag war mehr als unglücklich gewählt. Eventuell das nächste mal doch weiter ausholen, damit man dir nicht einfach etwas unterstellt?

Gib sie ab, weil die nächste Winterruhe kommt bestimmt. Sonst wechsel auf, ich hoffe ich werde nicht rassistisch, auf weniger "anspruchsvolle" Ameisen.
Hätte ich Lasius niger gelesen, dann... Naja, das wird Ameisen-rassistisch.

Deshalb ist der Hund-Katze-Maus-Ameisen-Vergleich von Imago auch nicht zu kritisieren.

mixi: AW: Hellrazort startet wieder voll durch (21. Februar 2010, 11:38)

Hey Imago
Belass es doch einfach dabei......
Hellrazort muss sein Einstellung selbst ändern daran kannst du mit so nem Beitrag auch nichts.....

@Hellrazort
Aus der Winterruhe , füttern ,weitermachen .....

Hellrazort: (21. Februar 2010, 12:02)


@Hellrazort
Aus der Winterruhe , füttern ,weitermachen .....

SO einfach kanns gehen.... 5 Worte und schon weiß ich alles, was ich wissen wollte....

Jetzt kenne ich den Grund , warum ich aufgehört habe mich in diesem Forum rumzutreiben ey-.- Vielen Dank an euch Jungs , aber das wird mir l eider zu viel.....anscheinend tut meine Gegenwart euch weh Also zieh ich ab....

Streaker87: AW: Hellrazort startet wieder voll durch (21. Februar 2010, 12:38)

Ich habe schon einige Beiträge im Forum gelesen, dass User ihr Hobby wieder neu aufgegriffen haben, aber da war nie die Rede von "Königin aus der Rumpelkammer rauskramen".

Hellrazort: AW: Hellrazort startet wieder voll durch (21. Februar 2010, 12:40)

Kann mir einer sagen, wie man sein Profil löschen kann??


 [1]   [2]   [3]   [4]