Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
 [1]   [2] 

Click to view full story of "Anfängerfragen zu Lasius niger"

bigmoma: Anfängerfragen zu Lasius niger (10. Juni 2010, 13:54)

Hi Leute
Ich hatte vielleicht vor eine Lasius n iger Farm zu bauen und dazu habe ich ein paar Fragen damit ich nicht alles Falsch mache, denn ich habe davon nicht so viel Ahnung da es mein erstes mal ist. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen!? ^^
 
1) Wie viel Platz brauchen die Ameisen gehen die Maße Länge: 20 cm Breite: 3cm und Tiefe 13 cm.
Oder muss das ein 20 Liter Aquarium sein?
 
2) Was ist der geeignete Grund für das Becken z.b Sand und wie hoch muss der Grund dann sein ?
 
3) Brauch man einen Deckel? Denn ich hab mal gehört das das auch mit Öl geht!
 
4.) Müssen die Ameisen immer lebende Insekten fressen oder geht auch so etwas wie getrocknete
Mückenlarven, Zuckerwasser oder etwas was halt nicht lebt?
 
5.) Brauchen die Ameisen so etwas wie Pflanzen oder Steine im Aquarium?
 
 
Schon mal thx im voraus für eure Antworten :D
 
 

FALLout: AW: Anfänger Hilfe (10. Juni 2010, 13:57)

Moin,
les mal da ein wenig
http://www.ameisenforum.de/vbseiten.php?page=13

Wenn dann noch Fragen sind kannst die gerne stellen ;)

bigmoma: AW: Anfängerfragen zu Lasius niger (10. Juni 2010, 14:37)

Danke für die s chnelle Antwort!:spin2:
Ich wollte dich noch f ragen , ob du weißt , ob es eine Ameisen a rt gibt , die die wenig Wint ( t ) erruhe braucht oder haben alle gleichlang? Und wenn ja von wann bis wann geht die genau!
Trotzdem gut , das s du mir den Text geschickt hast , denn das mit der Winterruhe und der Kälte wus s te ich nicht. :P

Mimi84: AW: Anfängerfragen zu Lasius niger (10. Juni 2010, 14:39)

Ja schon aber das sind dann eher die Exoten, und die sind für uns Anfänger nicht geeignet.:)

bigmoma: AW: Anfängerfragen zu Lasius niger (10. Juni 2010, 15:26)

Ok das mit den Exoten werde ich bestimmt nicht hinkriegen. Übrings ich habe mir den Text durchgelesen und die Haben da nur eine Antwort auf Frage 1 eine Antwort!:furchtbartraurig: Könnte mir jemand noch bei den anderen helfen?

Streaker87: AW: Anfängerfragen zu Lasius niger (10. Juni 2010, 16:39)

1) Wie viel Platz brauchen die Ameisen gehen die Maße Länge: 20 cm Breite: 3cm und Tiefe 13 cm.
Oder muss das ein 20 Liter Aquarium sein?

Je größer desto besser :) Wenn du das Aquarium über hast, warum nicht. Für den Anfang wäre 30x20x20cm ok, besser wäre 60x30x30cm. Ich habe das letzte und finds noch zu klein, weil die doch gute Strecken zurücklegen (können).

Ich versteh grad deine Größenangaben nicht. Könnte sich auf eine Farm beziehen, dann macht das 20L Aquarium aber wieder keinen Sinn, weil das eine als Nest (Farm) und das andere als Arena (Becken) gewertet wird.

/EDIT: Ups, sry, falsch gelesen. Dachte du wolltes Nr.1 beantwortet haben ^^

So, die restlichen Antworten:

2) Sand, Lehm, paar Kiesel, Waldboden, Erde, ... Etwa 1-2cm hoch, sonst ist die Gefahr zu groß, dass sie sich in der Arena einbuddeln.

3) Nein, nicht zwingend notwendig. Du kannst auch den oberen Rand mit z.B. Paraffin, Öl, Talkum, PTFE, ... einschmieren. Ist aber je nach Art unterschiedlich, manche stören sich am Schutz nicht und laufen einfach drüber, daher ist ein Deckel, der zumindest neben dem Becken liegt, immer hilfreich. Auch wenn er da nicht viel nützt, ich meinte nur im Fall der Fälle ;)

4) Zucker-/Honigwasser bzw. purer Honig bringen die Kohlenhydrate. Proteine mittels Insekten. Am besten kurz vorher überbrühen, damit du keine Milben ins Becken schleppst, ist aber jedem selbst überlassen. Kannst auch lebende Insekten verfüttern, solltest aber anfangs, wenn die Kolonie noch klein ist, aufpassen, dass das Futterinsekt nicht zu stark ist und eventuell die Arbeiterinnen erbeutet. z.B. Spinnen.
Von getrockneten Insekten ist abzuraten, weil sie die Nahrung in der Regel aufschlürfen und das geht besser, wenn sie "feucht" ist. Es wurde auch schonmal geschrieben, dass man die getrockneten Insekten vorher anfeuchten kann, bin trotzdem "dagegen".

5) Nein, nicht zwingend notwendig. Es erhöht aber die Oberfläche in deinem Becken, sprich: sie haben mehr Auslauf, können mehr klettern etc. "Besonders toll" Zuckerwasser an erhöhten Stellen anzubieten, z.B. Äste oder auf Planzen. Lass sie ruhig mal arbeiten, für ihr Süßes ;)

bigmoma: AW: Anfängerfragen zu Lasius niger (10. Juni 2010, 17:00)

Ohhh danke du hast mir sehr geholfen:respekt::clap:!!
Vielen Dank :D

Trotzdem danke auch für den Link FALLout!

bigmoma: AW: Anfängerfragen zu Lasius niger (10. Juni 2010, 17:01)

Weißt du noch zufällig von wann bis wann sie Winterruhe haben??

Gilthanaz: AW: Anfängerfragen zu Lasius niger (10. Juni 2010, 17:05)

Das kannst Du leicht in jeder Artenbeschreibung und den Haltungsberichten hier im Forum nachlesen :)

- G

bigmoma: AW: Anfängerfragen zu Lasius niger (10. Juni 2010, 18:02)

Ich habe noch eine frage zu dem Schwarmflug,denn ich habe jetzt herausgefunden wann der ist, aber wie finde ich denn da ein Weibchen denn mit einem Männchen klappt das ja nicht oder?


 [1]   [2]