Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
 [1]   [2] 

Click to view full story of "Rauchen und Ameisen?"

swobby2012: Rauchen und Ameisen? (22. Juli 2010, 06:32)

Hallo , ich habe schon 20 min mit der SuFu gespielt aber , nichts gefunden was passt :)
Also , meine Frage ist: Ich bin Raucher (leider) und wollte wissen , ob es den Ameisen stört?
Meine Ameisen:
5 Lasius niger (wa h rscheinlich alle) im RG
1 Lasius niger mit d er weil 3 Pygmäen, oder wie auch immer man die Babys nennt ^^ auf einer Insel..
St ö rt das d ie Ameisen , oder nicht?
Danke schonmal

:clap:swobby2012

Piano: AW: Rauchen und Ameisen? (22. Juli 2010, 12:08)

Ich glaub wenn du den Ameisen den Rauch nicht direkt drauf bläst und den Raum auch mal lüftest dürfte es nichts machen... Klar wär besser in nem Nichtrauchen-Zimmer, aber ich denk nicht dass es da Probleme gibt. Solange du nur Zigaretten rauchst ;)

lg

Scarvia Ny-Mand: AW: Rauchen und Ameisen? (22. Juli 2010, 12:17)

Ansonsten leben die meisten Eurer Ameisen ohnehin nicht so lange, dass sie viel von Nikotin etc. geschädigt werden könnten. Ich selbst als passionierter Raucher von Zigarren (nicht zur Nachahmung empfohlen!!!) halte und züchte jedenfalls Ameisen über sehr lange Zeit (einzelne Königinnen über mehr als 10 Jahre!), und der Erfolg unserer Haltung ist deutlich besser, als in den meisten Nichtraucher-Laboratorien. Vielleicht liegt's an der Zigarrenmarke (die wird nicht verraten, sonst findet die sich auch noch als unabdingbares Zubehör im Ameisenhandel http://1.2.3.13/bmi/ameisenforum.de/images/smilies/wink.gif ). Einziges Problem ist, dass die Ameisen den Rauch manchmal als Waldbrand missverstehen und in Panik geraten. Das legt sich aber binnen weniger Sekunden wieder.
Quelle: http://www.ameisenforum.de/78509-post10.html

Damit deine Ameisen nicht zu oft falschen Alarm geben wäre es aber trotzdem ideal möglichst weit weg zu rauchen, im Idealfall in einem anderen Zimmer. ]3 Pyigänen oder wie auch immer man die Babys nennt ^^ [/QUOTE]
^^
Pygmäen. Und das sind nicht die Babies sondern die ersten Arbeiterinnen eines Staates. Damit sie schneller schlüpfen, sind die bei den meisten Arten immer noch eine Nummer kleiner. :)
Wachsen tuen die Imag ines (also "richtigen" Arbeiterinnen) nicht mehr. ;)

Raimund: AW: Rauchen und Ameisen? (22. Juli 2010, 15:37)

" und der Erfolg unserer Haltung ist deutlich besser, als in den meisten Nichtraucher-Laboratorien "

Und Linkshänder sind die besseren Fußballer...
Der Erfolg dürfte wohl eher auf das Fachwissen der dort eingesetzten Wissenschaftler zurückzuführen sein, als auf den Konsum von Nikotin.

Auswirkungen sollte, im Gegensatz zu der winzigen Menge Nikotin die im Rauch verbleibt, eher der dort angesprochene Brandgeruch haben.

Gruß Raimund

Piano: AW: Rauchen und Ameisen? (23. Juli 2010, 04:52)

Vielleicht einfach woanders rauchen^^

Der Dome: AW: Rauchen und Ameisen? (23. Juli 2010, 09:57)

Also meine Formicarien stehen in meinem Büro. Also im selben Zimmer wie auch mein PC. Und nirgendswo rauche ich (ebenfalls leider) soviel wie vor dem PC.
Meine Kolonien entwickeln sich alle seit Jahren prächtig, also einfach nicht den Rauch direkt in die Arena pusten und ab und an mal das Fenster aufmachen. ;)

Anonymous: AW: Rauchen und Ameisen? (23. Juli 2010, 11:07)

Hallo Raimund,

" und der Erfolg unserer Haltung ist deutlich besser, als in den meisten Nichtraucher-Laboratorien "
Es soll Professoren geben, die Humor haben und gelegentlich eine scherzhafte Äußerung ablassen ;-)

Merkur

Forces: AW: Rauchen und Ameisen? (23. Juli 2010, 11:38)

Achso ich wollte schon das Rauchen anfangen :rolleyes: :ironie:

Cayal: AW: Rauchen und Ameisen? (23. Juli 2010, 13:17)

Bleibt nur zu hoffen, dass sich die Verhaltensweise der Ameisen durch den ständigen Rauch nicht verändert hat und somit ein großer Teil der Forschungsergebnisse möglicherweise unbrauchbar wären ;)

Raimund: AW: Rauchen und Ameisen? (23. Juli 2010, 15:15)


Es soll Professoren geben, die Humor haben und gelegentlich eine scherzhafte Äußerung ablassen ;-)

Ist mir natürlich klar, aber was Forces ironisch dargestellt hat, würde ich doch glatt so manch anderen zutrauen, wenn das so aus dem Zusammenhang genommen wird. ;)


 [1]   [2]