Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
Click to view full story of "Ruhiger Platz"

Smurf: Ruhiger Platz (29. Juli 2012, 19:15)

Hallo B-Meisen.

Immer wieder lese ich das man das Formi an einem möglichst ruhigen Platz,
nicht in der Nähe von Lärmquellen aufstellen sollte.

Da ich gern zwischendurch mal das Geschehen im Formi beobachte,
steh meins auf einer Ecke meines Schreitisches.

Lärmquellen sind dort keine in der Nähe, aber ganz erschütterungsfrei ist es natürlich nicht.

Kann ich vom Verhalten ableiten ob der Platz ok ist ?

Die Kolo scheint im ganzen recht ruhig zu sein und ihren Aufgaben nachzugehen.
Die Cheffin sitzt im RG nahe der Watte zum Wassertank hin und beweckt sich nur wenig.
Die Arbeiter untersuchen das Formi und das Y-Tong Nest, sammeln Körner und haben den Eingang zum RG schon halb mit Steinchen zugebaut.

Eine sitzt grad auch dem Y-Tong Nest und "sonnt" sich ^^

Auch meine neue Tränke wurde gut angenommen.

Kann ich davon ausgehen das wenn die Kolo ruhig ist der Standort fürs Formi ok ist ?

Smurf: AW: Ruhiger Platz (29. Juli 2012, 19:47)

Nach eine Frage...

ist es normal das Messor ihr RG so "zumüllen".
Ok ist kein Müll sondern Nahrung ....

Dr_Karrissen: AW: Ruhiger Platz (29. Juli 2012, 20:07)

Heyho Smurf ,

dein Schreibtisch dürfte bestens geeignet sein, wenn sich deine Ameisen ruhig verhalten und keine übermäßige Sonneneinstrahlung statt findet.
Sollte sich dein PC/dein Laptop mit auf diesem befinden, rate ich dir, unter das Formicarium einen Dämpfer gegen Vibrationen zu legen (Schaumstoff o.ä.).

Dass deine Messor ihr Reagenzglas so zumüllen ist, Gott leider, absolut normal.
Früher oder später werden dir auch hässliche weiße Streifen im Reagenzglas oder Ecken des Formicariums (besonders am Müllplatz) auffallen, weil die kleinen eben einfach alles zu-scheißen. :D
Sie sind so ziemlich die dreckigsten Ameisen die es gibt.

Du musst besonders wegen Schimmel aufpassen, da sie die Körner direkt an die feuchte Watte legen.

Wie viele Arbeiterin hast du?

Das beste wäre, wenn du ihnen zwei Reagenzglaser, eins mit Wassertank und eines ohne, abgedunkelt zur Verfügung stellst.
In dem ohne Wassertank werden gerne Puppen und Körner, aber auch andere Brut etc. sowie Kaugemeinschaften gelagert.
So können sie selbst entscheiden, wie es für sie am besten ist. - Was aber leider keine Garantie dafür ist, dass sie nicht einfach so weiter machen. ;)



lg, doc

Smurf: AW: Ruhiger Platz (29. Juli 2012, 20:23)

Hallo Doc,

danke für Deine Antwort!

Ich schätze so um die 15 Arbeiter sinds wohl.
Sollten zwischen 11-25 sein aber leider waren ein paar Tote zu beklagen die den Transport nicht überstanden haben :-(

Danke für den Tipp mit dem zweiten RG.
Hab eines etwas gekürzt und abgedunkelt jetzt direkt neben dem Nest-RG angeboten.

Mal schauen was sie daraus machen.