Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
Click to view full story of "Wie Brut entnehmen?"

Freaky-Flo: Wie Brut entnehmen? (23. April 2013, 19:17)

Hallo ihr Lieben,

wie ihr vielleicht bereits mitbekommen habt, ist meine M. barbarus Königin verstorben.
Ich habe mir bereits neue Königinnen bestellt und werde eine Adoption wagen.
Allerdings möchte ich, falls das schief geht, die aktuelle Brut gerne so einer Königin zu tun.
Meine Frage: "Wie fasse ich die Brut an, ohne sie kaputt zu machen?"

ford prefect: AW: Wie Brut entnehmen? (23. April 2013, 19:24)

Mit einer weichen Federstahlpinzette.

Freaky-Flo: AW: Wie Brut entnehmen? (23. April 2013, 19:26)

Hast du da ein Beispiel, welche gut ist? Gibt ja unzählige.

DermitderMeise: AW: Wie Brut entnehmen? (23. April 2013, 19:49)

Jede, denn alle Federstahlpinzetten sind aus Federstahl. :) Wenn du sicher gehen willst, nimmst du eine längere dünne, denn die haben noch weniger Kraftübertragung als kürzere breite.

Je nach Zugangsmöglichkeit kannst du evtl. auch mit einem dünnen langen Stab/Draht der an der Spitze feucht ist die Brut klauen...?

ford prefect: AW: Wie Brut entnehmen? (23. April 2013, 19:49)

Schau mal hier , so eine verwende ich immer für sowas, das wichtigste ist, dass sie so weich ist, dass man die Brut oder die Imagines damit nicht zerquetschen kann.

Boro: AW: Wie Brut entnehmen? (23. April 2013, 21:31)

Da gehört viel Feingefühl dazu, mit einer Pinzette eine Puppe anzufassen und nicht zu verletzten. Vor allem bei Nacktpuppen ist das sehr schwierig.
Wenn überhaupt - entnehme ich Puppen od. Larven nur mit einem kleinen Löffel einschließlich der umgebenden Erde. Daheim, am weißen Papier wird dann die Brut mit Hilfe eines Pinsels v. der Erde getrennt.
L.G.Boro

Gast3: AW: Wie Brut entnehmen? (23. April 2013, 22:08)

Je nach Koloniegröße und Nestform kannst du auch die Arbeiterinnen entfernen und den neuen Ameisen die Arbeit überlassen.

fehlfarbe: AW: Wie Brut entnehmen? (23. April 2013, 22:57)

Ein leicht feucher Pinsel funktioniert oft ganz gut. Die Puppen bleiben daran haften. So konnte ich zumindest schon ganz gut Erfolge verzeichnen. Ansonsten Federstahlpinzette mit viiiiiel Feingefühl!

Freaky-Flo: AW: Wie Brut entnehmen? (24. April 2013, 19:44)

Die "Pinsel-Idee" finde ich bisher am einfachsten glaube ich.
Ich habe angst die Brut mit ner Pinzette zu verletzen. Wird aber trotzdem bestellt. Kann ja nie schaden, eine zu besitzen.