Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
Click to view full story of "Werden meine Lasius niger Damen klug genug sein?"

Anonymous: Werden meine Lasius niger Damen klug genug sein? (2. August 2013, 10:00)

Hallo zusammen...

Die "dicke Mutti" meiner ersten Lasius niger Kolonie war recht fleißig in diesem Jahr und so sind die beiden freien von insgesamt sechs Kammern meines Ytong-Nestes langsam komplette mit A meisen gefüllt.
Da noch einiges an Brut heranreift wird es langsam Zeit für die Damen, sich eine neue Kammer freizuschaufeln, die komplett mit Sand gefüllt ist - ich frage mich nur, ob das Volk klug genug ist, den verschütteten Eingang (obere Kammer, rechts) zu finden und freizulegen?

- Poot

PS: Und ja, ganz unten rechts im Bild kriecht eine A meisendame durch eine eigentlich für deutlich später gedachte Kammer, da sie über einen winzigen Spalt zwischen Ytong und Glas zu erreichen ist - DEN haben sie natürlich gefunden...

Javis: AW: Werden meine Lasius niger Damen klug genug sein? (2. August 2013, 14:46)

[font=Arial][font=Arial] Hallo MonsieurPoot [/font][/font]
[font=Arial]
[font=Arial] Ich denke mal Klugheit ist der falsche Begriff. Sie werden wenn der Platz zu klein wird anfangen zu graben, wo sie bei den Ytong Wänden wahrscheinlich nicht durch kommen werden. [/font]
[font=Arial] So graben sie automatisch an der Stelle mit dem geringsten wiederstand, und zwar da wo der Sand die nächste Kammer versperrt. [/font]
[font=Arial] In der Natur ist das ja oft ähnlich, man denke nur an Wegplatten, oder wenn Steine in der Erde sind, auch da müssen sie ja herumgraben. [/font]

[font=Arial] PS: Das mit der Einzelnen Ameise ist im Prinzip das gleich sie hat ein Schlupfloch gefunden (geringster Widerstand) und ist ihm einfach gefolgt. [/font]

[font=Arial] LG Javis [/font]
[/font]

Anonymous: AW: Werden meine Lasius niger Damen klug genug sein? (2. August 2013, 20:54)

Hallo der Herr und danke für die Antwort...

A meisen sind also in der Hinsicht wie Menschen und gehen gern den Weg des geringsten Widerstands. ;)
Ich bin mal gespannt, viel Zeit wird ihnen wohl nicht mehr bleiben, der Puppenhaufen ist schon relativ "alt" und das große Schlüpfen sollte recht bald beginnen.

Wir/Ich werden sehen...

- Poot

Earthquake: AW: Werden meine Lasius niger Damen klug genug sein? (10. August 2013, 00:58)

hallo,

Vielleicht könntest du den Damen die Kammer ja auch etwas ''schmackhafter'' machen, indem du die Kammer etwas befeuchtest ? Hat damals bei meinen Lasius f lav u s auf jeden fall supi geklappt, sie haben gleich angefangen mit dem Freigraben. :D

glg,
Quake