Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
Click to view full story of "Küglein in der Arena"

Merlan: Küglein in der Arena (5. April 2014, 11:45)

Guten Tag meine Ameisengenossen :)

Ich habe seit einer Weile solche komische Kügelchen in meiner Arena. Diese sind enorm hart und ähneln irgendwie Blähton.. :S
Zuerst dachte ich, dass die Ameisen diese Kügelchen formen, dies scheint wohl eher unnormal..
Vielleich liegt es an meinem Bodengrund? Hauptsächlich verwende ich eine Sand-LehmMischung vom Antshop.ch als oberste Schicht habe ich dann noch natürlichen Hamstersand genommen.

Hier noch ein Foto der mysteriösen Kügelchen..


http://www7.pic-upload.de/thumb/05.04.14/b6sy4c96rnm.jpg

Freundliche Grüße

Julian

hormigas: AW: Küglein in der Arena (5. April 2014, 13:12)

Hallo Merlan,
Normalerweise können solche Kügelchen entstehen, wenn das Sand/Lehmgemisch im
trockenem Zustand Wassertropfen abbekommt. Dadurch würden sich auch die Größenunterschiede
der Kugeln erklären. Wenn du sie vorher nicht gesehen hast haben eventuell die
Ameisen die Dinger dort hin geschleppt.
Von einem Lebewesen wurden diese aber nicht gebaut.
Das sind Vermutungen und ich lasse mich gerne eines besseren belehren. ;)

Bitte überprüfe, ob dieser "Hamstersand" wirklich natürlich ist und keine weiteren
Zusätze enthält, denn das wäre eine Katastrophe für deine Ameisen.

Viel Spaß noch mit deinen Ameisen!

Merlan: AW: Küglein in der Arena (6. April 2014, 09:41)

Danke für die Antwort! Der Hamstersand ist zu 100% natürlich - zu mindest auf der Verpackung - Dann kann ich wohl getrost diese "Kugeln" entfernen. ;)