Ameisenforum.de (F)  >> Einsteiger Fragen und Informationen (F)  >> Einsteigerfragen (F)
Click to view full story of "Schwärmen noch Ameisen?"

Luke1: Schwärmen noch Ameisen? (9. September 2018, 23:46)

Hallo, ich würde gerne mit der Ameisenhaltung beginnen und würde gerne meine erste Königin selber fangen. Schwärmen um diese zeit noch Ameisen in Mitteleuropa? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen. Lg

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Ameisenstarter: Re: Schwärmen noch Ameisen? (10. September 2018, 00:05)

Hallo Luke1.

Ja, es gibt durchaus noch Schwarmflüge. Es kommt auch vor, dass es bis in den Oktober rein noch Schwarmflüge gibt.
Momentan lassen sich Solenopsis fugax, Lasius flavus und Myrmica spp. gut finden, wenn ich jetzt mal davon ausgehe, was momentan allgemein so an Gynen gefangen wird.

Es ist also noch möglich, eine Königin zu finden.
Es sei jedoch gesagt, dass du nun kaum noch Aktivität erleben wirst, da die Königinnen wohl erst im nächsten Jahr erste Arbeiterinnen haben. Es geht auf die Winterruhe zu und gerade die Aktivität kleiner Kolonien geht zurück.
Das spricht ja aber nicht dagegen, jetzt schon eine Königin zu fangen.

Eine Königin direkt bei sich gefangen ist immer sehr praktisch für den Einstieg in die Ameisenhaltung, da man diese, sollte man merken, die Ameisenhaltung ist doch nicht das richtige, einfach wieder freilassen kann (was bei Exoten ja nicht möglich ist, ebenso wenig bei einheimischen Arten aus anderen Regionen, Stichwort intraspezifische Homogenisierung).

Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Suche und einen guten Start in die Ameisenhaltung.

Liebe Grüße :)

trailandstreet: Re: Schwärmen noch Ameisen? (10. September 2018, 12:09)

Es sollen ja noch einige warme Tage kommen, da dürfte noch mit Schwarmflügen zu rechnen sein. Am besten immer mal wieder draußen umsehen und Gefäß dabei haben.
Die Arten wurden ja bereits genannt.