Ameisenforum.de (F)  >> Allgemein (F)  >> Europäische Ameisenarten & Allgemeines (F)
Click to view full story of "Meine Messor barbarus sterben aus !"

Luis: Meine Messor barbarus sterben aus ! (30. Juni 2005, 20:54)

Ich muss euch leider eine traurige Nachricht überbringen.
Meine Messor barbarus konigin, die ich schon seit ein paar jahren nun besitze starb an altersschwäche und hinterlässt um die 500 Töchter. Leider hatte sie schon so einige Strapatzen in ihrem Leben.
Ich denke ihr könnt mitfühlen. ;(

Makkdon_07: (30. Juni 2005, 21:05)

Wie kann das sein das die Queen schon so alt war und nur 500Arbeiter hatte?

cYa

SortfoX: (1. Juli 2005, 20:29)

Hatte die Kolonie Eiweißmangel oder irgend etwas in die Richtung zu beklagen? Was hast du mit Strapazen gemeint, große Ümzüge oder so etwas? ?(

PS: Sehr schade um die Kolonie....mein beileid. :(

mfg SortfoX...

Luis: (3. Juli 2005, 17:52)

Ich bekam die Königin damals von einem Freund. Sie war völlig durch den Wind , da sie schon das 3. mal zu gründen begann. Trotz einigen großen und kleinen umzügen in ihrem Leben, war sie dennoch ein stattliches Exemplar. Doch trotz alle dem machte ihr Herz nicht mehr so lange mit wie es eigentlich sein dürfte. Mangel an Nahrung bestand jedenfalls nicht. Die kolonie wuchs und besitzt jetzt ohne queen noch einige große Larven. Sie starb langsam umringt von Arbeitern. Ihr Gaster war auch relativ voll, also ich kann es nur auf die organe schieben. Tja, wir alle müssen doch mal sterben. ;(