Ameisenforum.de (F)  >> Sonstiges (F)  >> Off-Topic (F)
 [1]   [2]   [3]   [4]   [5]   [6]   [7]   [8]   [9]   [10]   [11]   [12]   [13]   [14]   [15]   [16]   [17]   [18]   [19]   [20]   [21]   [22]   [23]   [24]   [25]   [26]   [27]   [28]   [29]   [30]   [31]   [32]   [33]   [34]   [35]   [36]   [37]   [38]   [39]   [40]   [41]   [42]   [43]   [44]   [45]   [46]   [47]   [48]   [49]   [50]   [51]   [52]   [53]   [54]   [55]   [56]   [57]   [58]   [59]   [60]   [61]   [62]   [63]   [64]   [65]   [66]   [67]   [68]   [69]   [70]   [71]   [72]   [73]   [74]   [75]   [76]   [77]   [78]   [79]   [80]   [81]   [82]   [83]   [84]   [85]   [86]   [87]   [88]   [89]   [90]   [91]   [92]   [93]   [94]   [95]   [96]   [97]   [98] 

Click to view full story of "Erkenntnis(se) des Tages"

Sir Joe: Re: Erkenntnis(se) des Tages (8. Juli 2018, 11:02)

Hallo Barristan oder doch Sebantian, sorry ich bin verwirrt :confused: aber egal,

das ist jedenfalls ein wirklich gutes Beispiel, warum solche Begriffe eben keinen Sinn machen.

In Wikipedia steht diesbezüglich folgendes:

„Halbedelsteine“
Der Begriff Halbedelsteine ist veraltet und bezeichnete früher Schmucksteine, die sich durch ihre Schönheit auszeichnen, im Gegensatz zu den „wirklichen“ Edelsteinen aber wesentlich häufiger in der Natur vorkommen, meist auch weniger hart und damit weniger wertvoll waren.
In der Mineralogie und Gemmologie wird der Begriff „Halbedelstein“ im Allgemeinen nicht mehr verwendet, sondern es wird nur noch von Edelsteinen oder von Schmucksteinen gesprochen. Die Einteilung war einerseits willkürlich, da sich Adjektive wie „wirklich“ und „halbedel“ bei Edelsteinen nicht vernünftig definieren lassen. Zum anderen deutet der Begriff Halbedelstein eine gewisse Minderwertigkeit an, die tatsächlich aber nicht vorhanden ist.

Schöne Grüße

Serafine: Re: Erkenntnis(se) des Tages (8. Juli 2018, 11:24)

Auch die Einteilung in Edelsteine und Schmucksteine ist ziemlich willkürlich, viele "Edelsteine" gelten schlicht aufgrund ihrer Seltenheit als solche, nicht aufgrund irgendwelcher speziellen optischen Eigenschaften - 99% der Leute erkennen den Unterschied zwischen echten Edelsteinen und Laborzuchten (die mittlerweile wirklich gut geworden sind) sowieso nicht.

Ein besseres Beispiel wären übrigens halbautomatische Waffen, die sind (wer hätte es gedacht) halb automatisch (laden automatisch die nächste Patrone nach, man muss aber zum feuern dennoch manuell den Abzug ziehen - zumindest wenn man nicht diese Bumpsticks hat die sie in den USA horten hat, mit denen jeder Vollidiot ein halbautomatisches Gewehr in ein Maschinengewehr verwandeln kann).

Anonymous: Re: Erkenntnis(se) des Tages (8. Juli 2018, 15:16)

Halbfinale, warum heißt das so, ist es auf halbem Weg zum Finale, oder spielen da nur 11 Spieler auf dem Platz anstatt 22?.
Halbleiter leitet der halb so gut wie ein Leiter und wenn ja welcher?

In den wenigsten Fällen ergibt Halb...irgendwas einen Sinn, außer evtl. bei Halbbruder und Halbschwester. Man möchte einfach damit ausdrücken, das etwas weniger ist als der Begriff, dem man das "Halb" vorne ran gestellt hat.

Hallo Barristan oder doch Sebantian, sorry ich bin verwirrt :confused: aber egal,

Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit. – Jean Jacques Rousseau

Serafine: Re: Erkenntnis(se) des Tages (8. Juli 2018, 18:25)

Halbfinale, warum heißt das so, ist es auf halbem Weg zum Finale, oder spielen da nur 11 Spieler auf dem Platz anstatt 22?.
Halbleiter leitet der halb so gut wie ein Leiter und wenn ja welcher?
Halbfinale, weil die beiden Gewinner der Halbfinalspiele jeweils eine Hälfte der Finalteilnehmer darstellt. Beim Viertelfinale ist das schon eher komisch.

Halbleiter übrigens weil diese in ihrer Leitfähigkeit zwischen (guten) Leitern und Nichtleitern liegen, ihre Leitfähigkeit (also auch ob sie überhaupt leiten oder nicht) ist sehr stark von der Temperatur abhänging.

Serafine: Re: Erkenntnis(se) des Tages (9. Juli 2018, 10:34)

Stillen ist wohl auch eine Bedrohung der nationalen Sicherheit...
https://www.nytimes.com/2018/07/08/health/world-health-breastfeeding-ecuador-trump.html

Unkerich: Re: Erkenntnis(se) des Tages (15. Juli 2018, 22:43)

Wenn Samstags im Hochsommer in einem (Ferien-)Ort ab 22:00 Uhr keine Veranstaltungen mehr im Freien stattfinden dürfen und bereits um 22:02 die ersten Beschwerdeanrufe eingehen, weil es doch noch zu laut sei, weißt Du, dass Du in Deutschland bist :rolleyes: :lies:

Ameisenstarter: Re: Erkenntnis(se) des Tages (18. Juli 2018, 22:27)

Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod... :rolleyes: ;)

User3165: Re: Erkenntnis(se) des Tages (19. Juli 2018, 16:22)

Auch wenn die kleine Kolonie tot aussieht... lieber noch ein bisschen länger warten :D

Wollte eine Lasius cf. niger Gründerkolonie wegen leerem Wassertank in ein frisches RG umsiedeln, und habe beide RGs einfach per Schlauch verbunden.
Typischerweise wollten sie nicht wirklich. Nur die Brut wurde ein bisschen näher an das frische verlagert. Da ich nicht bedacht habe, dass die "Anlage" ja jetzt komplett dicht war, lagen sie eines Tages alle tot im RG (eine Gyne mit sechs Arbeiterinnen). Die Gyne wurde meiner Formica sanguinea gespendet, die Arbeiterinnen und die Brut teilte ich auf die RGs zweier Myrmica cf. rubra Gynen auf, die noch keine Proteinnahrung von mir erhalten hatten...
Und was seh ich am nächsten Tag? Die Arbeiterinnen haben die Brut wieder aufgehäuft und klettern quickfidel im RG herum! Zum Glück kam es bis jetzt nicht zum Kampf, sie scheinen sich sogar ganz gut zu vertragen... was denkt ihr, kommt eine Myrmica-Gyne im Notfall mit drei L. niger Pygmäen klar?

Sir Joe: Re: Erkenntnis(se) des Tages (19. Juli 2018, 16:44)

Zum Glück kam es bis jetzt nicht zum Kampf, sie scheinen sich sogar ganz gut zu vertragen... was denkt ihr, kommt eine Myrmica-Gyne im Notfall mit drei L. niger Pygmäen klar?

Nein die Unterschiede sind zu groß, es wird früher oder später noch zum Kampf kommen :behead:

User3165: Re: Erkenntnis(se) des Tages (19. Juli 2018, 17:10)

Nein die Unterschiede sind zu groß, es wird früher oder später noch zum Kampf kommen :behead:

Ich meine, ob die Gynen aus diesem Kampf siegreich hervorgehen werden ;) Dass sie jetzt nicht gemeinsam eine neue Kolonie gründen, ist mir schon klar^^


 [1]   [2]   [3]   [4]   [5]   [6]   [7]   [8]   [9]   [10]   [11]   [12]   [13]   [14]   [15]   [16]   [17]   [18]   [19]   [20]   [21]   [22]   [23]   [24]   [25]   [26]   [27]   [28]   [29]   [30]   [31]   [32]   [33]   [34]   [35]   [36]   [37]   [38]   [39]   [40]   [41]   [42]   [43]   [44]   [45]   [46]   [47]   [48]   [49]   [50]   [51]   [52]   [53]   [54]   [55]   [56]   [57]   [58]   [59]   [60]   [61]   [62]   [63]   [64]   [65]   [66]   [67]   [68]   [69]   [70]   [71]   [72]   [73]   [74]   [75]   [76]   [77]   [78]   [79]   [80]   [81]   [82]   [83]   [84]   [85]   [86]   [87]   [88]   [89]   [90]   [91]   [92]   [93]   [94]   [95]   [96]   [97]   [98]