Bestimmung von Ameisen

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Antworten
Mike auental
Neueinsteiger
Offline
Beiträge: 1
Registriert: 26. Juli 2019, 16:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#1 Bestimmung von Ameisen

Beitrag von Mike auental » 26. Juli 2019, 16:35

Hallo. Ich habe mir vor ein Monat eine Kolonie gekauft und bin mir sicher das diese Art keine
Pheidole megacephala sind. Ich habe jetzt um die 50 Arbeiter aber keine Soldaten. Wenn man die Bilder vergleicht sieht man kleine Unterschiede in Farbe, Muster,
IMG_20190726_161504.jpg
usw.
Wenn ihr helfen könnt diese Art zu bestimmter währe echt hilfreich :)
Dateianhänge
Soory wegen der Qualität
Soory wegen der Qualität
IMG-20190726-WA0000.jpg

Benutzeravatar
Spinoant
Halter
Offline
Beiträge: 288
Registriert: 22. Mai 2014, 18:43
Hat sich bedankt: 227 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

#2 Re: Bestimmung von Ameisen

Beitrag von Spinoant » 26. Juli 2019, 16:53

Farbe und Muster sind keine eindeutigen Bestimmungsmerkmale. Die Farbe kann sehr gut mal mehr oder weniger stark innerhalb einer Art variieren.
Soldaten werden erst recht spät entwickelt. Das hängt glaube ich auch unteranderem von der verfütterten Nahrung ab, ob eine Larve sich zu einer Minor, Major oder zu einem Soldaten entwickelt (Proteine?). Da könnte ich aber auch falsch liegen. Früher oder später werden aber in der Regel Soldaten ausgebildet. Das passiert aber meist erst ab einer bestimmten Koloniegröße. 50 Arbeiterinnen ist ja noch recht überschaubar für Pheidole. Das kommt bestimmt noch.

LG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Spinoant für den Beitrag:
Mike auental

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“