Diskussionsthread Haltungsbericht Crematogaster scutellaris

Diskussions- und Frageforum für bestehende Haltungserfahrungen.
Antworten
Roteameise
Halter
Offline
Beiträge: 268
Registriert: 3. Juni 2018, 16:46
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

#1 Diskussionsthread Haltungsbericht Crematogaster scutellaris

Beitrag von Roteameise » 16. Oktober 2018, 19:01

Hier könnt ihr Fragen und Kritik stellen zu meinem Haltungsbericht über Crematogaster scutellaris.

Benutzeravatar
TheDravn
Halter
Offline
Beiträge: 215
Registriert: 3. August 2018, 21:14
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

#2 Re: Diskussionsthread Haltungsbericht Crematogaster scutella

Beitrag von TheDravn » 5. März 2019, 17:25

Schöne Tiere, wenn man die in einem Holznest hält, werden die dann das Holz zerfressen um den Karton zu bilden? Oder tritt das erst bei Platzmangel auf und man braucht sich darum nicht ständig sorgen zu machen.

Roteameise
Halter
Offline
Beiträge: 268
Registriert: 3. Juni 2018, 16:46
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

#3 Re: Diskussionsthread Haltungsbericht Crematogaster scutella

Beitrag von Roteameise » 24. März 2019, 17:42

Hey, Was meinst du mit Karton ? Holz Nest ist gut für Diese Art. Würde an den Rand des Holz Nestes etwas Hartes machen, vllt Gips ? Durch das Holz können sie sich nämlich durch beißen, was sie aber nur bei Platzmangel machen werden.

Benutzeravatar
TheDravn
Halter
Offline
Beiträge: 215
Registriert: 3. August 2018, 21:14
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

#4 Re: Diskussionsthread Haltungsbericht Crematogaster scutella

Beitrag von TheDravn » 24. März 2019, 19:18

Bei der Artenbeschreibung im Netz, heißt es das sie aus Holz und Speichel ein Kartonnest bauen, ähnlich wie es Wespen machen

Roteameise
Halter
Offline
Beiträge: 268
Registriert: 3. Juni 2018, 16:46
Hat sich bedankt: 199 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

#5 Re: Diskussionsthread Haltungsbericht Crematogaster scutella

Beitrag von Roteameise » 29. März 2019, 13:46

Achso. Habe ich bis jetzt nochnie gesehen. Könnte sein,aber wenn du außen etwas festeres machst sollte ja nichts passieren :)

Benutzeravatar
TheDravn
Halter
Offline
Beiträge: 215
Registriert: 3. August 2018, 21:14
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

#6 Re: Diskussionsthread Haltungsbericht Crematogaster scutella

Beitrag von TheDravn » 29. März 2019, 14:00

Leider würde diese Absicherung den Flair von dem Holznest nehmen, ein halbierter Baumstamm gibt vom optischen mehr als einer in Gips/Zement eingegossen. Aber wenn die erst bei Platzmangel zu knabbern anfangen, kann man das ja entgegenwirken, indem man rechtzeitig reagiert

Antworten

Zurück zu „Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten“