Epinotum

Fachbegriffe von A - Z.
Antworten
Benutzeravatar
Antastisch
Halter
Offline
BeitrÀge: 2949
Registriert: 13. Juli 2003, 16:06
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

#1 Epinotum

Beitrag von Antastisch » 22. August 2007, 21:37

Als Epinotum (oder auch Propodeum) wird bei Apocrita (Taillenwespen) das 1. abdominale Segment bezeichnet. Dieses besteht nur aus dem Tergum (Sternum vollstÀndig reduziert) und ist fest mit dem Metanotum (3. Notum) verschmolzen. Epinotum und die drei eigentlichen Nota des Thorax bilden den Thorax der Ameisen.
Ameisen haben die klassische Aufteilung der Insekten in Caput, Thorax und Abdomen aufgegeben und das Abdomen neu aufgegliedert, was einige Autoren mit den neuen, unglĂŒcklichen Begriffen Thorax der Ameisen. Der Begriff ist von den Spinnen entliehen, jedoch bei Ameisen eher fraglich, da es hier kein Prosoma gibt. Der Begriff Mesosoma soll auf die Umkonstruktion des Thorax aufmerksam machen, der ja ein zusĂ€tzliches Segment vom Abdomen dazu bekommen hat.">Mesosoma und Metasoma kenntlich machen wollten, im englisch-sprachigen Raum wird auch der ebenso ungenaue Begriff "alitrunk" verwendet.

Antworten

ZurĂŒck zu „Lexikon“