Ameisenforum.de Sonstiges Off-Topic Rätselthread

Rätselthread

Alle Themen, die in kein anderes Unterforum passen.

Rätselthread

Beitragvon Gast » 9. August 2011, 18:37

[font=Times New Roman]Rätselthread[/font]

[font=Times New Roman]Einen richtigen Rätselthread haben wir hier anscheinend nicht. Mit der SuFu findet man unter „Rätsel“ einige frühere Beispiele, und halt den Begriff überall da, wo jemand „rätselhafte“ Beobachtungen gemacht hat.[/font]
[font=Times New Roman]Jetzt habe ich mal wieder ein Bild machen können, in Südhessen, von einem Tier, das jeder kennt? Oder auch nicht kennt?[/font]
[font=Times New Roman]Was ist das wohl?[/font]

[font=Times New Roman]MfG,[/font]
[font=Times New Roman]Merkur[/font]
Dateianhänge
Hanau Tier.jpg
Gast
 


AW: Rätselthread

Beitragvon Boro » 9. August 2011, 18:40

Ich bin der Ansicht, dass es sich hier um den arktischen Wolf handelt.
L.G.Boro
Benutzeravatar
Boro
Halter
 

Beiträge: 5828
Registriert: 28. März 2004, 19:00
Wohnort: Klagenfurt
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 9 mal

AW: Rätselthread

Beitragvon Ossein » 9. August 2011, 18:44

Das Internet machte es, zumindest scheinbar, in diesem Falle leicht:
Ein Polarwolf aus dem Hanauer Wildpark*, oder?

LG, Ossein.

*Hätte es ein bisserl schwieriger gemacht, wenn der Bildtitel nicht auch ein wenig verräterisch gewesen wäre...
Benutzeravatar
Ossein
Halter
 

Beiträge: 1262
Registriert: 11. September 2010, 23:32
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal

AW: Rätselthread

Beitragvon Rhiannon » 9. August 2011, 19:34

DA es jetzt einen Rätselthread gibt, kann ich ja mal meine ganzen Rätsel hier ausbreiten. Die Antwort, kommt natürlich nicht gleich hintendran. Wenn morgen einige Rätsel immer noch ohne Lösung sind, gebe ich Tipps und danach mal sehen.

Ich war nicht,
Ich bin nicht
Und ich werde nicht sein,
Und wenn du mich kennst, dann nennst du mich nicht.

Wenn es auf dem Dach ist, dann ist es gemütlich,
Ist es im Haus, willst du raus.

Was wird nasser, je mehr es trocknet?

Ein Bettler hat einen Bruder, aber dieser hat keinen Bruder.

Der Artzt verschreibt dir ein Medikament, das du alle halbe Stunde nehmen musst. Er gibt dir 3 Pillen mit, Wann sind alle aufgebraucht.

Es gehört zum Vogel, aber nicht zum Himmel,
Es schwimmt im Wasser, wird aber nicht nass.

Was trägt der Adelige in der Tasche, was der Bauer wegwirft?

Das Kalte mache ich warm,
Das Warme mache ich kalt,
Mich hat arm und Reich,
Wer mich hat lebt lang.

2 sinds, die Nebeneinander stehen
Und alles deutlich sehen,
Doch nie einander ansehen.

Ich bin die größte Straße in der Welt,
Doch ist nie ein Mensch hier gegangen,
Nie ein Wagen gefahren.

Ich mache hart, ich mache weich,
Ich mache arm, ich mache reich,
Ich bringe Fortschritt, ich bringe Verderben
Doch stirbt der, der mich entbehrt.

Du hast eine Schublade mit Socken. 10 weiße 10 schwarze.Wieviele Socken musst du mindestens herausnehmen um auch in absoluter Dunkelheit ein Paar zu haben?

Zum Bild im Anhang:
DAs ist Bello. Bello ist schlecht erzogen und hört nicht, wenn man ihn ruft. Das kann sehr gefährlich werden, wie Bello am eigenen Leib erfahren musste. Als er mit seinem Herrchen nämlich mal spazieren gegangen ist, hat er sich von der Leine Losgerissen und ist über die Fahrbahn gerannt. Natürlich konnte der LKW-Fahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen und nun ist Bello im Hundehimmel. Lege 2 Streichhölzer (in dem Fall gezeichnete) um, damit sie Bello abbilden, NACH dem Unfall.



Ja, ich bin ein Rätselfreak, das wird wahrscheinlich nicht der letzte Eintrag von mir sein (Von Lösungen und Tipps mal abgesehen).
Dateianhänge
Unbenannt.png
"Ich bin entrüstet", rief der Ritter und stand nackt im Wind...
Benutzeravatar
Rhiannon
Einsteiger
 

Beiträge: 38
Registriert: 1. Dezember 2009, 20:57
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

AW: Rätselthread

Beitragvon Gast » 9. August 2011, 22:21

@ Boro & Ossein: Das war echt zu leicht!
Ich hatte nicht bedacht, dass Hanau sich mit dem Wildtierpark in Klein-Auheim profiliert ;).
Verd.... Tante Google! :ironie:
Für mich war es übrigens wirklich neu, dass es Polarwölfe gibt! Eisbär (neudeutsch Polarbär), Schneehuhn und -hase, Polarfuchs, alles klar. Aber der Polarwolf ist wirklich erst seit kurzer Zeit bekannter geworden.

Sie waren übrigens niedlich, die zwei Jungwölfe: Haben spielerisch im Teich des Geheges ganze Bündel Wasserpflanzen gejagt und fachgerecht "totgeschüttelt"! :)

@ Rhiannon: Die Dosis macht's!
Am schönsten sind Rätsel, bei denen es um Tiere geht (nicht nur soziale Insekten), und um eigene Erlebnisse, wo man selbst etwas suchen musste, um die Erklärung zu finden, also "Neues".

Deine "geballte Ladung" an Scherzfragen, zum Teil uralt, stammt vielleicht aus einem Internet-Verzeichnis? Sie lädt jedenfalls nach meiner Einschätzung nicht sehr zum Miträtseln ein.
Mit dem Link auf eine - existierende - Sammlung Tausender von Witzen könnte man den Witze-Thread glatt killen. Ich kenne so etwas, aber spätestens nach 10-15 dieser Witze fühlt es sich wie ernsthafte Arbeit an, weiter zu lesen ;).
Nix für Ungut, wollte das nur zu Bedenken geben, keinesfalls Dich davon abhalten, weiterhin hier Rätsel einzubringen!

MfG,
Merkur
Gast
 


AW: Rätselthread

Beitragvon Ameisenstephan » 9. August 2011, 22:32

Für mich war es übrigens wirklich neu, dass es Polarwölfe gibt! Eisbär (neudeutsch Polarbär), Schneehuhn und -hase, Polarfuchs, alles klar. Aber der Polarwolf ist wirklich erst seit kurzer Zeit bekannter geworden.

Im Grunde genommen ist es einfach ein Wolf, weil es eine Unterart ist, im Gegensatz zu Eisbär, Polarfuchs, Schneehühnern(Gattung), Schneehase und Schneeschuhhase

*klugscheiß und OT ende*
Mfg, Stephan
Benutzeravatar
Ameisenstephan
Halter
 

Beiträge: 431
Registriert: 6. Februar 2011, 17:03
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

AW: Rätselthread

Beitragvon Gaster » 10. August 2011, 00:55

Ist etwas OT aber ich muss es irgendwie los werden und ein bisschen passt es hier fast: Habe heute einen wilden Albino-Hirsch im Wald gesehen. :)
Gaster
Halter
 

Beiträge: 1078
Registriert: 2. Januar 2006, 18:51
Wohnort: Bergen (Dumme)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 2 mal

AW: Rätselthread

Beitragvon Rhiannon » 10. August 2011, 19:53

@ Merkur,

Das sind alles Rätsel, die mir spontan eingefallen sind. Ich habe die von überall her. Warum ich so viele auf einmal genommen habe? Ich hatte gedacht, dass man dann vielleicht selbst heraussuchen kann, welche einem gut gefallen und die lösen kann. Ich schließe hier wahrscheinlich zu sehr von mir auf andere, weil ich wahrscheinlich alle versuchen würde zu lösen, aber ich bin wie gesagt ein Raätselfreak. Meine Lieblingsrätsel sind übrigens das erste und das letzte.
"Ich bin entrüstet", rief der Ritter und stand nackt im Wind...
Benutzeravatar
Rhiannon
Einsteiger
 

Beiträge: 38
Registriert: 1. Dezember 2009, 20:57
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Nächste

Zurück zu Off-Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder