Ameisenforum.de

Ameisenforum - das Forum für Ameisenhaltung, Ameisenbeobachtung, allgemeine Fragestellungen - Datenschutzrichtlinie

Datenschutzrichtlinie gemäß DSGVO :
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Begründung, Durchführung und Beendigung des Vertrages auf Basis Art. 6 DSGVO
nur für den Zeitraum, der zur Erfüllung des Speicherzwecks erforderlich ist oder sofern dies in Gesetzen oder Vorschriften vorgesehen wurde.
Nach Wegfall und Erfüllung des Zwecks werden personenbezogene Daten gelöscht bzw. gesperrt.
Im Fall der Sperrung erfolgt die Löschung sobald gesetzliche Aufbewahrungsfristen nicht entgegenstehen.


Welche Daten erheben wir von Ihnen, bzw. welche Daten können Sie erfragen, berichtigen oder löschen lassen:
Im Rahmen von Art 15, 16, 17, 18, 21 DSGVO
Account, Email-Adresse, Passwort, falls angegeben Geburtsdatum.
Weitere Datenerfassung und Speicherung:
IP-Adresse, Host, Datum/Uhrzeit, Methode, Request, Protokoll, Status, Datenmenge, Referrer, Browser und Betriebssystem des Nutzers.


Gestattung der Datenspeicherung
Sie gestatten dem Betreiber, die von ihnen im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten sowie laufende Zugriffsdaten (Datum und Uhrzeit der Nutzung,
IP-Adresse und weitere von ihrem Browser übermittelte Daten) zu speichern und für den Betrieb des Boards zu verwenden.


Regelungen bezüglich der Weitergabe ihrer Daten
Der Betreiber wird diese Daten nur mit ihrer Zustimmung an Dritte weitergeben,
sofern er nicht auf Grund gesetzlicher Regelungen zur Weitergabe der Daten verpflichtet ist oder die Daten zur Durchsetzung rechtlicher Interessen erforderlich sind.
Sie nehmen zur Kenntnis, dass die von ihnen in ihrem Profil angegebenen Daten und ihre Beiträge,
je nach Konfiguration im Internet verfügbar und von Jedermann abrufbar sein können.

Zur Vereinfachung der Handhabung werden von der Forumsoftware Cookies verwendet.
Die phpBB Forum-Software erstellt bei ihrem Besuch des Boards mehrere Cookies.
Cookies sind kleine Textdateien, die ihr Browser als temporäre Dateien ablegt.
Zwei dieser Cookies enthalten eine eindeutige Benutzer-Nummer (Benutzer-ID) sowie eine anonyme Sitzungs-Nummer (Session-ID),
die ihnen von phpBB automatisch zugewiesen wird.
Ein drittes Cookie wird erstellt, sobald Sie Themen besucht haben und wird dazu verwendet,
Informationen über die von ihnen gelesenen Beiträge zu speichern, um die ungelesenen Beiträge markieren zu können.


Rechte
Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Unterrichtung, Löschung, Datenübertragung und Widerspruch.

Sicherheit
Wenn sie unser Forum benutzen, vertrauen Sie uns Ihre Datensicherheit an.
Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten hat für uns höchste Priorität.
Ihre Daten schützen wir deshalb durch technische und organisatorische Maßnahmen,
um einem Verlust oder Missbrauch durch Dritte wirkungsvoll vorzubeugen.
Unsere Mitarbeiter werden auf das Datengeheimnis verpflichtet und müssen dieses einhalten.
Zum Schutz der Daten werden diese nur verschlüsselt ( per SSL = Secure Socket Layer) übertragen.
Die Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig dem aktuellen Stand der Technik angepasst.

Verstößt die Verarbeitung der Daten gegen das DSGVO oder wurden Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt,
können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzhinweise stets den aktuellen Vorgaben entsprechen,
behalten wir uns jederzeit Änderungen vor.
Das gilt auch für den Fall, dass Datenschutzhinweise aufgrund neuer oder überarbeiteter Angebote oder Leistungen angepasst werden müssen.

Verantwortlicher im Sinn der DSGVO :
ANTSTORE, Martin Sebesta
Selerweg 41
D-12169 Berlin
Tel.: 030 766 870 -51
Email: verkauf@antstore.de

Welche Aufsichtbehörde ist für Sie zuständig: Gemäß Art. 77 DSGVO

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (BBDI)
Friedrichstr. 219
10969 Berlin
030/13889-0
mailbox@datenschutz-berlin.de


Zum Spamschutz des Forums kann Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Benutzername, Ihre IP-Adresse
und der Inhalt Ihrer Beiträge auf den Server des Spamschutz-Services CleanTalk übergeben werden.



Für den Betrieb unserer Webseite verwenden wir verschiedene Analyse Tools und Dienstleister
1. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“,
Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union
oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Wir weisen darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und die IP-Adressen daher nur gekürzt verarbeitet werden,
sodass eine personenbezogene Bestimmbarkeit ausgeschlossen ist.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,
um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern;
wir weisen Sie jedoch darauf hin,
dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern,
indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

2. Social-Plugins
In unsere Internet-Domain sind Social-Plugins (Programme) der externen sozialen Netzwerke Facebook, Google+, Instagram, Pinterest, YouTube und Twitter eingebunden.

2.1. Facebook
Von Facebook verwenden wir den Gefällt mir Button.
Dieses Plugin wird durch Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben.
Das ist durch das entsprechende Logo von Facebook erkennbar.
Weitere Informationen zu den Social-Plugins von Facebook kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://developers.facebook.com/plugins.
Wenn ein Besucher eine Seite unserer Internet-Domain aufruft, welche ein solches Plugin enthält, wird eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern von Facebook aufgebaut.
Facebook erhält und speichert Daten, die Facebook erlauben zu erkennen, welche Seite unserer Internetpräsenz von dem Besucher aufgerufen wurde.
Dies gilt unabhängig davon, ob ein Facebook Plugin betätigt wird oder nicht.
Wenn der Besucher ein Facebook Plugin betätigt (Anklicken des Gefällt mir Button) werden die entsprechenden Informationen an Facebook in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wenn der Besucher zeitgleich mit seinem persönlichen Facebook Account eingeloggt ist, können die weitergeleiteten Daten dem konkreten Account zugeordnet werden.
Um zu verhindern, dass Facebook die gesammelten Daten Ihrem Benutzerkonto auf Facebook zuordnet, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie unsere Internetpräsenz besuchen.
Art, Umfang, Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers,
können in den Datenschutzhinweisen von Facebook (https://www.facebook.com/about/privacy) nachgelesen und angepasst werden.

2.2. Google+
Von Google+ verwenden wir den Folgen-Button. Dieses Plugin wird durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.
Das ist durch das entsprechende Logo von Google erkennbar. Weitere Informationen zu den Social-Plugins von Google kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://www.google.com/support/plus/?hl=de.
Wenn ein Besucher eine Seite unserer Internet-Domain aufruft, welche ein solches Plugin enthält, wird eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern von Google aufgebaut. Google erhält und speichert Daten (u.a. die IP-Adresse),
die Google erlauben zu erkennen, welche Seite unserer Internetpräsenz von dem Besucher aufgerufen wurde.
Dies gilt unabhängig davon, ob der Google+ Button aktiviert wird oder nicht.
Google protokolliert beim Anzeigen einer +1-Schaltfläche den Browserverlauf normalerweise für etwa zwei Wochen zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken.
Diese Daten sind nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder URLs strukturiert.
Wenn der Besucher den Google+ Button betätigt werden die entsprechenden Informationen an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google erfasst Informationen über das etwaige Google-Profil des Besuchers über die empfohlene URL, IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen.
Wenn +1 zurückgenommen wird, werden diese Informationen gelöscht.
Wenn für etwas +1 gegeben, wird +1 im gesamten Web – im Rahmen der Google-Dienste, wie den Sucherergebnissen - öffentlich als Hinweis neben den empfohlenen Inhalten angezeigt.
Außerdem wird +1 auf dem Tab +1 des Google-Profils des Besuchers angezeigt.
Die +1 sind stets öffentlich zugänglich. Der +1-Tab in dem entsprechenden Google-Profil ist nur für den konkreten Besucher sichtbar, insoweit nicht der Besucher ihn ausdrücklich veröffentlicht.
Art, Umfang, Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers,
können in den Datenschutzhinweisen von Google (http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und http://www.google.com/support/plus/bin/ ... er=1319578) nachgelesen und angepasst werden.

2.3. Twitter
Von Twitter verwenden wir den Twitter Button.
Dieses Plugin wird durch Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben.
Das ist durch das entsprechende Logo von Twitter erkennbar. Weitere Informationen zu den Social-Plugins von Twitter kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://twitter.com/about/resources.
Wenn ein Besucher eine Seite unserer Internet-Domain aufruft, welche ein solches Plugin enthält, wird eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern von Twitter aufgebaut.
Twitter erhält und speichert Daten (u.a. die IP-Adresse), die Twitter erlauben zu erkennen, welche Seite unserer Internetpräsenz von dem Besucher aufgerufen wurde.
Dies gilt unabhängig davon, ob ein Twitter Plugin betätigt wird oder nicht.
Wenn der Besucher ein Twitter Plugin betätigt werden die entsprechenden Informationen an Twitter in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wenn der Besucher zeitgleich mit seinem persönlichen Twitter Account eingeloggt ist, können die weitergeleiteten Daten dem konkreten Account zugeordnet.
Art, Umfang, Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers,
können in den Datenschutzhinweisen von Twitter (http://twitter.com/privacy) nachgelesen und angepasst werden.

2.4. Pinterest
Von Pinterest verwenden wir den „Pin it“-Button.
Dieses Plugin wird durch Pinterest, Inc., 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA betrieben.
Das ist durch das entsprechende Logo von Pinterest erkennbar.
Weitere Informationen zu den Social-Plugins von Pinterest kann man unter folgender Internetadresse erhalten http://business.pinterest.com/de/tools.
Wenn ein Besucher eine Seite unserer Internet-Domain aufruft, welche ein solches Plugin enthält, wird eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern von Pinterest aufgebaut.
Pinterest erhält und speichert Daten (u.a. IP-Adresse, die Pinterest erlauben zu erkennen, welche Seite unserer Internetpräsenz von dem Besucher aufgerufen wurde.
Dies gilt unabhängig davon, ob ein Pinterest Plugin betätigt wird oder nicht.
Wenn der Besucher ein Pinterest Plugin betätigt (Anklicken des Pin it-Buttons) werden die entsprechenden Informationen an Pinterest in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wenn der Besucher zeitgleich mit seinem persönlichen Pinterest Account eingeloggt ist, können die weitergeleiteten Daten dem konkreten Account zugeordnet werden.
Um zu verhindern, dass Pinterest die gesammelten Daten Ihrem Benutzerkonto auf Pinterest zuordnet, müssen Sie sich bei Pinterest ausloggen, bevor Sie unsere Internetpräsenz besuchen.
Art, Umfang, Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers,
können in den Datenschutzhinweisen von Pinterest (http://pinterest.com/about/privacy/) nachgelesen und angepasst werden.

2.5. Instagram
Von Intagram verwenden wir den „Follow“-Button. Dieses Plugin wird durch Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA betrieben.
Das ist durch das entsprechende Logo von Instagram erkennbar.
Wenn ein Besucher eine Seite unserer Internet-Domain aufruft, welche ein solches Plugin enthält, wird eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern von Instagram aufgebaut.
Instagram erhält und speichert Daten (u.a. IP-Adresse, die Instagram erlauben zu erkennen, welche Seite unserer Internetpräsenz von dem Besucher aufgerufen wurde.
Dies gilt unabhängig davon, ob ein Instagram Plugin betätigt wird oder nicht.
Wenn der Besucher ein Instagram Plugin betätigt werden die entsprechenden Informationen an Instagram in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wenn der Besucher zeitgleich mit seinem persönlichen Instagram Account eingeloggt ist, können die weitergeleiteten Daten dem konkreten Account zugeordnet werden.
Um zu verhindern, dass Instagram die gesammelten Daten Ihrem Benutzerkonto auf Instagram zuordnet, müssen Sie sich bei Instagram ausloggen, bevor Sie unsere Internetpräsenz besuchen.
Art, Umfang, Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram
sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers, können in den Datenschutzhinweisen von Instagram (https://help.instagram.com/155833707900388/) nachgelesen und angepasst werden.

2.6. YouTube
Von YouTube verwenden wir den „YouTube“-Button.
Dieses Plugin wird durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.
Das ist durch das entsprechende Logo von YouTube erkennbar.
Wenn ein Besucher eine Seite unserer Internet-Domain aufruft, welche ein solches Plugin enthält, wird eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern von YouTube aufgebaut.
YouTube erhält und speichert Daten (u.a. IP-Adresse, die YouTube erlauben zu erkennen, welche Seite unserer Internetpräsenz von dem Besucher aufgerufen wurde.
Dies gilt unabhängig davon, ob ein YouTube Plugin betätigt wird oder nicht.
Wenn der Besucher ein YouTube Plugin betätigt werden die entsprechenden Informationen an YouTube in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wenn der Besucher zeitgleich mit seinem persönlichen YouTube Account eingeloggt ist, können die weitergeleiteten Daten dem konkreten Account zugeordnet werden.
Um zu verhindern, dass YouTube die gesammelten Daten Ihrem Benutzerkonto auf YouTube zuordnet, müssen Sie sich bei YouTube ausloggen, bevor Sie unsere Internetpräsenz besuchen.
Art, Umfang, Zwecke der Erhebung, Verwendung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers,
können in den Datenschutzhinweisen von YouTube (https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/) nachgelesen und angepasst werden.

2.7.-Klick-Lösung
Da auch ohne Interaktion mit den oben genannten Social-Plugins bereits personenbezogene Daten übertragen werden, haben wir für die Social-Plugins eine zweistufige Lösung implementiert.
Auf der ersten Stufe werden keine Daten an die Betreiber weitergeleitet.
Bevor das Plugin aktiviert wird, wird der Besucher zunächst über folgendes informiert und um seine Einwilligung gebeten:
Einwilligungserklärung Beginn
„Social-Media Buttons sind standardmäßig deaktiviert.
Diese werden erst aktiviert, wenn Sie einer Datenübertragung an die jeweiligen Betreiber zustimmen.
Deshalb klicken Sie bitte erst den Button, wenn Sie einverstanden sind. Bereits beim Aktivieren werden Daten übertragen.
Sie können den Button auch dauerhaft aktivieren.
Dazu setzen Sie unter dem Zahnrad-Icon das passende Häkchen. Ihre Entscheidung wird mittels eines Cookies gespeichert.
Sie können jederzeit den Cookie von Hand löschen oder Ihre Einwilligung über das Zahnrad-Icon widerrufen.
Bitte beachten Sie darüber hinaus unsere Datenschutzerklärung, welche Sie durch einen Klick auf das „i“ erreichen.“
Einwilligungserklärung Ende

Erst nach Aktivierung des Plugins und Zustimmung hierzu wird bei Aufruf einer Seite unserer Internet-Domain,
welche ein solches Plugin enthält, eine Verbindung zwischen dem Browser des Besuchers und den Servern der Betreiber aufgebaut.