Messor structor: Schimmel und Arbeiterinnen tot

Allgemeine Fragen und Themen über europäische Ameisenarten.
Raptor
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 16. Juli 2008, 21:48
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#9 AW: Messor structor: Schimmel und Arbeiterinnen tot

Beitrag von Raptor » 3. Februar 2011, 21:40

Ein gutes Zeichen!

Heute etwas Honigwasser auf ner Alu-Folie reingeschoben, schon hat sie Ihren "Rüssel" reingehangen :)


Gruß

Raptor
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 16. Juli 2008, 21:48
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#10 AW: Messor structor: Schimmel und Arbeiterinnen tot

Beitrag von Raptor » 17. Mai 2011, 16:48

Wollte mich nochmal melden.

Es sind in der Zwischenzeit unglaubliche Dinge passiert.

1. Sie hat Eier gelegt! (Schon seit ein paar Monaten, entwickeln sich leider kaum)

2. Honigwasser nimmt sie gerne, auch Grassamen, wobei ich das Gefühl habe, sie kann damit nicht umgehen

3. Habe es geschafft sich jetzt den 4. Monat am Leben zu halten

Ich gebe alles damit Sie eine Neu-Gründung nochmal packt.

Jede Unterstützung eurerseits ist willkommen. :)

Grüße

Benutzeravatar
Ameise2000
Halter
Offline
Beiträge: 779
Registriert: 29. November 2010, 16:28
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#11 AW: Messor structor: Schimmel und Arbeiterinnen tot

Beitrag von Ameise2000 » 17. Mai 2011, 17:06

Wie warm ist es denn bei ihr???

Gilthanaz
Halter
Offline
Beiträge: 1548
Registriert: 3. März 2010, 10:59
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

#12 AW: Messor structor: Schimmel und Arbeiterinnen tot

Beitrag von Gilthanaz » 17. Mai 2011, 17:09

Viel Glück mit der Neugründung!

Wenn die Eier sich nicht entwickeln, solltest Du die Haltungsparameter überprüfen, vor allem - wie Ameise2000 bereits angedeutet hat - ob es zu kühl ist. Meine Messor barbarus wollten dieses Jahr gar nicht so richtig durchstarten, bis ich die Temperatur um "nur" 2°C erhöht habe - zack! Die Brut gedeiht in den letzten Tagen, das es eine Freude ist.

Also, sag an: Luftfeuchtigkeit und Temperatur würden wir gerne wissen :)

lg,
- G

Raptor
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 16. Juli 2008, 21:48
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#13 AW: Messor structor: Schimmel und Arbeiterinnen tot

Beitrag von Raptor » 17. Mai 2011, 17:29

Hi,

Luftfeuchtigkeit ist bei ca. 60-80 %
Temperatur liegt Nachts bei 19-21° und am Tag bei 23-25°

Die Brut/Eier sind jetzt schon seit einigen Wochen fast im gleichen Zustand, sind nur minimal größer geworden, allerdings noch keine Larven.

Grüße

Benutzeravatar
Ameise2000
Halter
Offline
Beiträge: 779
Registriert: 29. November 2010, 16:28
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#14 AW: Messor structor: Schimmel und Arbeiterinnen tot

Beitrag von Ameise2000 » 17. Mai 2011, 17:32

Ich denke da haben wir den Fehler, es ist nicht warm genug versuch auf 25-27 °C am Tag zu kommen, und nachts so habe ich es zumindest 23°C.

Raptor
Einsteiger
Offline
Beiträge: 120
Registriert: 16. Juli 2008, 21:48
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#15 AW: Messor structor: Schimmel und Arbeiterinnen tot

Beitrag von Raptor » 17. Mai 2011, 17:40

Ok, danke!

Was ist mit dem Futter anbieten, dass Honigwasser verdunstet sehr schnell und ich möchte die Gyne ungern ständig stören.
Bisher wechsel ich 1x wöchentlich das Honigwasser.

Gruß

Benutzeravatar
Ameise2000
Halter
Offline
Beiträge: 779
Registriert: 29. November 2010, 16:28
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

#16 AW: Messor structor: Schimmel und Arbeiterinnen tot

Beitrag von Ameise2000 » 17. Mai 2011, 17:46

Meine nehmen erst gar nicht Zuckerwasser oder Honigwasser an die bevorzugen eher normales Wasser, hast du sowas wie eine Vogeltränke. Da ist die Verdunstungsrate etwas niedriger, und du musst somit nicht ständig Wasser wechseln.

Antworten

Zurück zu „Europäische Ameisenarten & Allgemeines“