Diskussion des Treffens vom 15.03.14

Alle Themen, die in kein anderes Unterforum passen.
Gesperrt
Matze
Experte der Haltung
Offline
Beiträge: 579
Registriert: 21. April 2002, 16:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#113 AW: Diskussion des Treffens vom 15.03.14

Beitrag von Matze » 26. März 2014, 18:21

Hallo,
Ich will meine Meinung preisgeben und nicht irgendwen unterstützen oder "gegeneinander aufbringen". Jetzt wird aber mal wild in blaue geschossen.


Aha da habe ich aber ins schwarze getroffen. Ich habe nämlich keine genauen Personen genannt aber anscheinend fühlen Sie sich ja direkt angesprochen und nur getroffene Hunde Bellen nicht war? ;)
Meine Haltungsberichte: Messor barbarusund Messor minor hesperius

DermitderMeise
Halter
Offline
Beiträge: 3039
Registriert: 1. April 2007, 09:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

#114 AW: Diskussion des Treffens vom 15.03.14

Beitrag von DermitderMeise » 26. März 2014, 18:35

Hallo zusammen,
schade dass man nicht einmal 1,5 Tage weg sein kann...

Colophonius hat geschrieben:wir sollten versuchen, uns auf das Wesentliche zu konzentrieren, statt uns gegenseitig zu zerfleischen und sonstige Vorwürfe zu machen.


Dieses Thema ist - inkl. aller anderen dazu - geschlossen. Die meisten Beiträge der letzten Stunden wurden - recht undiskriminierend - wiederherstellbar gelöscht. Dabei ist vielleicht auch der eine oder andere wichtige Aspekt unter die Räder gekommen; doch im Großen und Ganzen dürfte es wirklich so sein, dass erst einmal alles Wichtige, Richtige und insbesondere Nichtige gesagt wurde, was ebenfalls bereits in diesem Thema festgestellt wurde. Dass gegenseitige Vorwürfe die Rechtschreibung betreffend in einer Diskussion rein gar nichts verloren haben dürfte konsensfähig sein.
So bitte ich darum, persönliche Unterhaltungen aus den gelöschten Beiträgen bei Bedarf weiter per PN zu führen und sich bei Schwierigkeiten mit anderen Nutzern vertrauensvoll - und damit ebenfalls per PN - an einen Moderator eurer Wahl zu wenden. Danke!

Um in dieser Sache weitere Zeitverschwendung zu vermeiden sind öffentliche Äußerungen zum Themenkomplex* bis zur nächsten neuen Entwicklung nicht erwünscht; denn offensichtlich gibt es aktuell nicht mehr viel auszutauschen außer persönlichen Empfindlichkeiten. Weitere Beiträge dazu werden ohne Benachrichtigung gelöscht.
*Darin eingeschlossen sind sämtliche diskreten Versuche von Seitenhieben und Feindeleien, insbesondere auch in Nebensätzen in Themen in denen sie nichts zu suchen haben.

Sollte sich in der Zwischenzeit Frust breitmachen, lautet meine persönliche Empfehlung um die Zeit zu überbrücken: Einfach mal Ameisen beobachten und dazu vielleicht sogar vor die Tür gehen. Deswegen sind wir ursprünglich alle hergekommen; in diesem Sinne: viel Spaß dabei!

Gesperrt

Zurück zu „Off-Topic“