Ameisenkönigin?! [Majoren Camponotus cf. ligniperda]

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.

Ameisenkönigin?! [Majoren Camponotus cf. ligniperda]

Beitragvon Prof.Ant » 16. Juni, 2017, 15:04

Hi Ameisenfreunde,
Ich habe zwei Königinnen der gleichen Art gefunden, ich vermute Formica, könnt ihr mir mit einer genaueren Bestimmung helfen?
Sie ist ca 1,0-1,2cm groß. Die Beine sind dunkel braun. Die Brust ist dunkler.

Prof.Ant
Dateianhänge
IMG_20170616_083725213.jpg
IMG_20170616_083516795.jpg

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Prof.Ant für den Beitrag:
Maddio
Prof.Ant
Einsteiger
 

Beiträge: 15
Registriert: 19. Mai, 2017, 06:31
Hat sich bedankt: 3 mal
Danke bekommen: 2 mal

Re: Ameisenkönigin?!

Beitragvon Maddio » 16. Juni, 2017, 15:08

Hi, ich muss dich schweren Herzens enttäuschen. Das sind Majorarbeiterinnen von Camponotus, dem Glanz und dem Rotanteil nach zu urteilen Camponotus ligniperda.

Trotzdem sehr schöne Tiere, und wo Majorarbeiterinnen sind, ist auch ein Nest. Und wo ein Nest ist findet man mit etwas Glück in der Nähe auch Jungköniginnen (aber bitte nicht das große Ursprungsnest öffnen ;) ).

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Maddio für die Beiträge (total 2):
b0unc3rErne
Benutzeravatar
Maddio
Moderator
 

Beiträge: 955
Registriert: 15. März, 2007, 11:35
Wohnort: Bocholt
Auszeichnungen: 1
April (1)
Hat sich bedankt: 1598 mal
Danke bekommen: 809 mal


Zurück zu Bestimmung von Ameisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder