Ameisen entwischt?

Hausameisen und ihre Bekämpfung

Re: Ameisen entwischt?

Beitragvon Dottakopf » 10. Oktober, 2017, 13:51

Guten Tag,

also erstmal Danke!, ich habe mich gerade so schief gelacht!!


alles was du aus der Arena entnommen hast.. solltest du unbedingt wieder da rein packen, ich vermute das deine Kolonie in einem der Gegenstände wohnt.
Bitte prüfe auch den Deckel ob diese evt. in den Deckel eingezogen sind....
Mein Favorit ist die Mooskugel.. bzw im Sand darunter... oder die Wurzeln des Kaktusses..

ich behaupte mal du hast die Ameisen nicht im RG in die Arena gelegt, sondern diese einfach darin "ausgesetzt". Es ist absolut untypisch das diese Art das RG verlässt und sofort ausbricht.
Auf keinen Fall anfangen wild im Becken zu graben... auch nicht ein bisschen!
Biete wieder Wasser und Zuckerwasser an und checke Nachts (2 Uhr sowas) einfach mal die Futterstellen ab.
Auch das RG inkl. Wassertank(Ist ja hoffentlich noch da) wieder in die Arena stellen. Das Glas gut abdecken.

An die Eltern... einfach mit Humor nehmen, wie schon erwähnt ist diese Art für euer Zuhause keine Bedrohung.
Sollte plötzlich mal eine Ameise über den Tisch krabbeln, auf keinen fall töten oder irgendwie bedrängen, am besten mit einem Tropfen Zuckerwasser Füttern und beobachten wo dieser dann hingebracht wird !

Aber wenn du einen Ölstreifen von ca 2 cm im Becken angebracht hast. Halte ich es für ausgeschlossen das eine so kleine Kolonie inkl. Königin entkommen kann.
Dottakopf
Halter
 

Beiträge: 324
Bilder: 1
Registriert: 16. Dezember, 2015, 13:11
Hat sich bedankt: 28 mal
Danke bekommen: 159 mal

Re: Ameisen entwischt?

Beitragvon trailandstreet » 11. Oktober, 2017, 09:56

Hast Du etwa da drin schon rumgegraben?
Na hoffentlich waren sie da nicht mehr drin.
Sollte der Paraffinrand einigermaßen gewesen sein, kommen normal nur Arbeiterinnen drüber. Die Gyne ist dazu meist zu schwerfällig.
Benutzeravatar
trailandstreet
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 3188
Registriert: 21. August, 2013, 12:48
Wohnort: Sammaskiara
Hat sich bedankt: 974 mal
Danke bekommen: 924 mal

Vorherige

Zurück zu Ungebetene Untermieter & Störenfriede im Haus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron