Formikarium aus Acrylglas XT?

Bauanleitungen, Einrichtungen, Zubehör, Fototechnik, Geräte, Ideen und Hilfe.

Formikarium aus Acrylglas XT?

Beitragvon Chiale » 4. Dezember, 2017, 11:40

Hallo Leute,

ich plane gerade eine Arena für meine zukünfigen Messor. Hat hier jemand Erfahrung?
Ursprünglich wollte ich ein 60x30x30 Aquarium kaufen und einen Acrylglasdeckel dazukaufen.

Da bin ich auf die Idee gekommen .. warum nicht gleich das ganze Formikarium aus Acryglas.. mit Acrylglaskleber und eventuell Silikon zusammenkleben. Die Bohrungen kann man schon voraus planen und beim Händler bohren lassen.

Hat aber jemand hier schon Erfahrung?
Möchte gerne was ausgefallenes Planen :D

lg alex
Chiale
Einsteiger
 

Beiträge: 4
Registriert: 6. Oktober, 2017, 21:42
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Formicarium aus Acrylglas XT?

Beitragvon red_cbr600f » 4. Dezember, 2017, 12:53

Jo, Ich baue die Selber :-)

Grundplatte aus 10mm, Da kommt eien Nut rein. Die Seitenteile lasse ich passend lasern. Dann wire es verklebt. Der Deckel wird mittels 4 einzelnen Rahmenteilen in den Seitenplatten versehen eingepasst. Rest nach gut dünkeln. Meine 2. Version wird etwas aufwändiger. Ist hier im Forum zu verfolgen.

LG

Markus

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor red_cbr600f für den Beitrag:
Chiale
red_cbr600f
Einsteiger
 

Beiträge: 58
Registriert: 11. Mai, 2011, 10:14
Wohnort: Villingen-Schwenningen
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 13 mal

Re: Formicarium aus Acrylglas XT?

Beitragvon Harry4ANT » 4. Dezember, 2017, 14:28

Gibt paar Online Shops die auf Maß fertigen
z.B.: https://kunststoffplattenonline.de/acry ... ber-bauen/
https://kunststoffplattenonline.de/acry ... ansparent/


Auf Wunsch auch mit Bohrung aber der Vorteil von dem Acryl ist ja, das man recht gut selber nachträglich was bohren kann usw.
A. octospinosus - T. nylanderi - C. cosmicus - C. nicobarensis - P. megacephala - A. gracilipes - M. barbarus - L.niger
YT Channel - Wissensteil
Benutzeravatar
Harry4ANT
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 964
Registriert: 8. Dezember, 2016, 21:48
Wohnort: Ludwigsburg
Auszeichnungen: 2
März (1) Baubericht (1)
Hat sich bedankt: 150 mal
Danke bekommen: 635 mal

Re: Formikarium aus Acrylglas XT?

Beitragvon Nobody- » 5. Dezember, 2017, 00:13

Hi,

hier noch ein recht günstiger Shop http://hbholzmaus.eshop.t-online.de
Benutzeravatar
Nobody-
Einsteiger
 

Beiträge: 93
Bilder: 37
Registriert: 17. Oktober, 2017, 05:49
Hat sich bedankt: 85 mal
Danke bekommen: 63 mal

Re: Formikarium aus Acrylglas XT?

Beitragvon Chiale » 5. Dezember, 2017, 08:12

@ red_cbr600f
sehr cool!
Hast du Probleme mit Kratzern bzw. Verfärbungen?
Ich habe gehört mann muss hier sehr aufpassen.

@Harry4ANT
danke für die Links :) schau ich mir gleich genauer an!

lg
Chiale
Einsteiger
 

Beiträge: 4
Registriert: 6. Oktober, 2017, 21:42
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Formikarium aus Acrylglas XT?

Beitragvon red_cbr600f » 5. Dezember, 2017, 11:04

Plexiglas ist empfindlich. Aber wenn man nicht ganz grobmotorisch ist geht das sehr gut. Es gibt Mikrofasertücher. Und wenn es in einigen Jahren unansehnlich werden sollte, baue ich ein neues.

LG

Markus
red_cbr600f
Einsteiger
 

Beiträge: 58
Registriert: 11. Mai, 2011, 10:14
Wohnort: Villingen-Schwenningen
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 13 mal


Zurück zu Technik & Basteln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder