Ameisenartbestimmung

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.

Ameisenartbestimmung

Beitragvon Gumpex » 9. Juli 2018, 16:07

Hallo Ameisenfreunde,

habe diese Ameise Heute um ca. 15Uhr gefunden und nun wollte ich wissen um welche Art sich es dabei handelt.
Ob sie für Anfänger geeignet ist würde mich auch interessieren sowie Tipps zur Haltung.
Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

WhatsApp Image 2018-07-09 at 15.56.42.jpeg


WhatsApp Image 2018-07-09 at 15.56.43.jpeg


WhatsApp Image 2018-07-09 at 15.56.44.jpeg


Liebe Grüße
Gumpex
Gumpex
Einsteiger
 

Beiträge: 11
Registriert: 4. Juni 2018, 18:53
Hat sich bedankt: 9 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Ameisenartbestimmung

Beitragvon trailandstreet » 9. Juli 2018, 21:32

Höchstwahrscheinlich handelt es sich dabei um Formica fusca.
lorem ipsum covfefe

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor trailandstreet für den Beitrag:
Gumpex
Benutzeravatar
trailandstreet
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 3513
Registriert: 21. August 2013, 13:48
Wohnort: Sammaskiara
Hat sich bedankt: 1028 mal
Danke bekommen: 1077 mal

Re: Ameisenartbestimmung

Beitragvon Gumpex » 9. Juli 2018, 22:03

Danke für die Antwort.
Es ist eine Gyne oder?
Gumpex
Einsteiger
 

Beiträge: 11
Registriert: 4. Juni 2018, 18:53
Hat sich bedankt: 9 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Ameisenartbestimmung

Beitragvon Safiriel » 9. Juli 2018, 22:17

Ja das ist eine Gyne.

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Safiriel für den Beitrag:
Gumpex
Benutzeravatar
Safiriel
Moderator
 

Beiträge: 2490
Bilder: 6
Registriert: 17. Mai 2014, 15:17
Wohnort: Wesseling
Auszeichnungen: 1
März (1)
Hat sich bedankt: 598 mal
Danke bekommen: 1189 mal

Re: Ameisenartbestimmung

Beitragvon OdinsRabe » 9. Juli 2018, 22:40

Nur um nochmal sicher zu gehen, die Serviformica hat keine roten Beinchen/Fühler?
Kann das schwer auf dem Foto erkennen.
Falls nicht ist alles gut und die vorherige Bestimmung passt

Grüße und viel Erfolg bei der Gründung
Odin

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor OdinsRabe für den Beitrag:
Gumpex
OdinsRabe
Einsteiger
 

Beiträge: 101
Registriert: 14. Januar 2018, 00:41
Hat sich bedankt: 19 mal
Danke bekommen: 28 mal

Re: Ameisenartbestimmung

Beitragvon Gumpex » 10. Juli 2018, 13:57

vielleicht ein bisschen rot aber eher schwarz.
Gumpex
Einsteiger
 

Beiträge: 11
Registriert: 4. Juni 2018, 18:53
Hat sich bedankt: 9 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Ameisenartbestimmung

Beitragvon klebi » 10. Juli 2018, 14:00

Dann ist es wahrscheinlich, wenn der Rotanteil wirklich so gering ist Formica fusca!
Herzlichen Glückwunsch zum Fund und viel Erfolg!

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor klebi für den Beitrag:
Gumpex
Benutzeravatar
klebi
Einsteiger
 

Beiträge: 107
Bilder: 0
Registriert: 10. August 2017, 22:14
Hat sich bedankt: 45 mal
Danke bekommen: 54 mal


Zurück zu Bestimmung von Ameisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder