Ameisenforum.de Ameisenhaltung Anfängerfragen :)

Anfängerfragen :)

Berichte & Beobachtungen - Meinungen & Fragen [einheimische und exotische Arten]

Anfängerfragen :)

Beitragvon Kitsune » 10. Juli 2018, 20:33

Erstmal Hallo an alle ... Bin der Nick und 35 Jahre alt :) bin durch einen Freund auf die Ameise gekommen:) nun hätte ich ein paar Fragen.

Kann man im Reagenzglas ganz normales Leitungswasser nehmen ?

Woher weiss ich ob meine Königin gefüttert werden muss?

Habe diese vorher gefunden an ner Feldwegkreuzung gegen 19h evtl kann mir einer bei den Fragen helfen!!

Dann erstmal ein danke und ich warte gespannt :)
Kitsune
Einsteiger
 

Beiträge: 8
Registriert: 10. Juli 2018, 20:26
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen :)

Beitragvon Quader » 10. Juli 2018, 20:57

Hallo Nick,
herzlich Willkommen! :)
Zu der Frage ob man Leitungswasser nehmen kann: Ja, nehme ich auch immer. Kommt jetzt darauf an, ob du denkst deine Leitung sei "kontaminiert" oder nicht. Auch ist die Zugabe von abgekochten Wasser möglich (Wasserkocher reicht für den Status keimfrei meines Wissens nach nicht, wäre aber sicher ein Anfang). Das ist vermutlich Geschmackssache. Eine verfärbte Watte ist übrigens meistens auch kein Problem.

Die Fütterung ist abhängig davon, ob die Gyne claustral, semiclaustral oder gar sozialparasitär gründet. Sofern dein Bilder Upload funktioniert, was es bisher nicht hat, informier dich über die Gattung oder gar die Art, falls diese bestimmt ist.
Grüße Quader
Quader
Einsteiger
 

Beiträge: 53
Registriert: 11. Februar 2018, 21:31
Hat sich bedankt: 22 mal
Danke bekommen: 24 mal

Re: Anfängerfragen :)

Beitragvon Kitsune » 10. Juli 2018, 21:58

Danke das Bild vom Handy hochzuladen ist iwie problematisch ^^ versuche es morgen Abend vom pc aus !! Hockt jetzt erstmal im Reagenzglas und ich hoffe nix falsch gemacht zu haben
Kitsune
Einsteiger
 

Beiträge: 8
Registriert: 10. Juli 2018, 20:26
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen :)

Beitragvon Quader » 11. Juli 2018, 06:15

Die Bilder musst du meistens zuschneiden, zumindest ist das bei mir so. Kannst du normalerweise auch mit dem Handy machen. Ansonsten gibt es hier im Forum auch eine Anleitung.
Ist zwar nicht die "offizielle" Anleitung aber die hier kann dir vielleicht helfen:
anleitung-zum-bilder-verkleinern-und-einbinden-t52052.html
Und Fotos kann, wie gesagt, ein Smartphone meistens auch ohne zusätzliches Programm zuschneiden.

Und wenn die Königin jetzt sicher im Reagenzglas sitzt, welches du hoffentlich abgedunkelt hast und es ruhig lagerst, solltest du nichts falsch gemacht haben damit.
Grüße

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Quader für den Beitrag:
Ameisenstarter
Quader
Einsteiger
 

Beiträge: 53
Registriert: 11. Februar 2018, 21:31
Hat sich bedankt: 22 mal
Danke bekommen: 24 mal

Re: Anfängerfragen :)

Beitragvon Kitsune » 12. Juli 2018, 21:16

Alles klar! Wie lange bleibt so eine Königin im Reagenzglas bei den Lasius niger? Also ab welcher Größe benötigt man eine Arena etc.? Wie lange hab ich Zeit, bis ich eine kaufen sollte?
Kitsune
Einsteiger
 

Beiträge: 8
Registriert: 10. Juli 2018, 20:26
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen :)

Beitragvon Ameisenstarter » 12. Juli 2018, 21:22

Theoretisch ist eine Arena sinnvoll, sobald erste Arbeiterinnen schlüpfen. Man kann zwar auch im RG füttern, doch ist das nicht so praktisch.

Später, wenn das RG nicht mehr reicht, sollte zudem ein Nest abgeschlossen werden, doch das hat noch Zeit.

Liebe Grüße :)
Benutzeravatar
Ameisenstarter
Moderator
 

Beiträge: 1236
Bilder: 7
Registriert: 29. August 2017, 23:30
Wohnort: Weidenberg
Auszeichnungen: 2
Auszeichnung Dezember (1) August (1)
Hat sich bedankt: 783 mal
Danke bekommen: 1343 mal

Re: Anfängerfragen :)

Beitragvon Kitsune » 12. Juli 2018, 21:53

Ok und in die Arena einfach das Glas reinlegen, offen natürlich ^^. Wie sind die Dinger mit eingebautem Nest? Da wäre ja beides dabei und warum nicht gleich ins Nest?

Sorry muss einiges fragen ;)
Kitsune
Einsteiger
 

Beiträge: 8
Registriert: 10. Juli 2018, 20:26
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Anfängerfragen :)

Beitragvon Ameisenstarter » 12. Juli 2018, 22:30

Ja einfach in die Arena legen.

Kitsune hat geschrieben:Wie sind die Dinger mit eingebautem Nest?

Natürlich nicht schlecht, doch bevorzuge ich eher ein externes Nest, da dies für die Winterruhe praktischer ist. Mit integriertem Nest muss das ganze Becken gekühlt werden, mit externen kann man es einfach abschließen und das Nest einzeln kühlen.


Kitsune hat geschrieben:warum nicht gleich ins Nest?

Solange die Gyne noch nicht gegründet hat, sollte sie in ihrem RG als kleine Gründungskammer bleiben, da sie in einem großen Nest nicht gründen würde.
Bei kleinen Kolonien finde ich das RG einfach praktischer. Außerdem ziehen Lasius niger ungern um. Sobald Arbeiterinnen da sind, kann man theoretisch schon ein Nest anbieten. Nötig ist es da noch nicht.

Liebe Grüße :)
Benutzeravatar
Ameisenstarter
Moderator
 

Beiträge: 1236
Bilder: 7
Registriert: 29. August 2017, 23:30
Wohnort: Weidenberg
Auszeichnungen: 2
Auszeichnung Dezember (1) August (1)
Hat sich bedankt: 783 mal
Danke bekommen: 1343 mal

Nächste

Zurück zu Ameisenhaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder