Larven oder etwas anderes?

Erfahrungen in der Haltung europäischer Ameisen.

Larven oder etwas anderes?

Beitragvon Evilkruemel » 11. Juli 2018, 23:04

In meiner Camponotus cruentatus Kolonie (7 Arbeiterinnen, Puppen und Larven) sind mir heute unter den Larven kleineren weiße Würmer die den Larven zwar sehr ähnlich sehen allerdings weit auseinander liegen und deutlich schmaler als normale Larven und länger sind als die kleineren Larven die etwa die gleiche Breite besitzen.Was mich auch verwundert, ist dass in der Kolonie seit ich sie bekommen habe keine neuen Eier aufgetaucht sind. Die „Würmer“ sind meines Erfassens nach in mehrere Segmente gegliedert und haben ebenfalls einen schwarzen Punkt der aber deutlich weiter vorne liegt so, dass man ihn fast als Kopf bezeichnen könnte. Ich kann leider erst morgen Nachmittag Bilder liefern, aber vielleicht haben manche von euch schon einmal von so etwas gehört und könnten mir etwas dabei helfen. Vielleicht überreagiere ich auch nur und es sind ganz normale Larven.
Evilkruemel
Einsteiger
 

Beiträge: 50
Registriert: 11. Mai 2017, 21:24
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 13 mal

Zurück zu Europäische Arten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder