Camponotus nicobarensis Haltungsbericht by CyberAnt

Unterfamilie: Formicinae

Camponotus nicobarensis Haltungsbericht by CyberAnt

Beitragvon CyberAnt » 10. Oktober 2018, 14:40

Hey,

Heute sind meine Camponotus nicobarensis angekommen ;D
Vorschläge oder Meinungen bitte hier loswerden Klick

Zur Kolonie:
-2 Königinnen
-3 Arbeiterinnen (4-10 Waren angegeben)
-1 Dicke Larve
-6-7 Eier

1539177856188.JPEG
Die Kolonie 5 Minuten nach der Ankunft ;D


Zur Arena:

Stink normale Plastik box mit Talkum als Abwehr ;D ein Heizkabel sorgt für die richtige Temperatur.
Außerden habe ich 2 Löcher rein gemacht damit ich wenn die Kolonie größer wird ein Nest und eine Weitere Arena anschließen kann.

1539177868081.JPEG
Die Erste Arbeiterin gönnt sich :D


Zum Nest:

Das Nest ist ein ganz normaler Ytong Stein ;) mit Zwei Bohrungen. Damit ich ein weiteres Nest und eine Weitere Arena anschließen kann sobald die Kolonie wächst. Wird aber wohl noch dauern :baeh:

Wir sehen uns beim nächstem Update.

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor CyberAnt für die Beiträge (total 4):
ChewySafirielRoteameiseAmeisenstarter
Benutzeravatar
CyberAnt
Einsteiger
 

Beiträge: 29
Registriert: 1. Juli 2018, 15:15
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 8 mal

Re: Camponotus nicobarensis Haltungsbericht by CyberAnt

Beitragvon CyberAnt » 8. November 2018, 18:58

Hey,

also, wie soll ich anfangen? Der Kolonie geht es zur Zeit nicht gut. Sie haben 2 Verluste hinter sich, nun ist auch noch das Reagenzglas kaputt gegangen ;/. Alle Ameisen eingesammelt und in ein neues Reagenzglas getan. Es ist keine Brut vorhanden und es sind leider nur noch 2 Arbeiterinnen. Ich weiß jetzt nicht, was ich machen soll.

Wen es interessiert, der Koloniestand:

-2 Königinnen
-2 Arbeiterinnen
-0 Puppen
-0 Larven
-0 Eier

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor CyberAnt für den Beitrag:
Sir Joe
Benutzeravatar
CyberAnt
Einsteiger
 

Beiträge: 29
Registriert: 1. Juli 2018, 15:15
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 8 mal


Zurück zu Camponotus (exotisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder