Messor barbarus kleine Haltungsfragen

Allgemeine Fragen und Themen über europäische Ameisenarten.

Re: Messor barbarus kleine Haltungsfragen

Beitragvon Erne » 1. Dezember 2018, 10:03

Ja ein ganzes Ei und so hat es geendet.

Messor barbarus _1.jpg

Messor barbarus _2.jpg

Messor barbarus _3.jpg

Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Erne
Administrator
 

Beiträge: 2323
Bilder: 378
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3899 mal
Danke bekommen: 3142 mal

Re: Messor barbarus kleine Haltungsfragen

Beitragvon Braveless » 11. Dezember 2018, 00:33

KRASSSS! Hab jetzt mal was versucht, und zwar mit Erdnussbutter sind begeistert und beschäftigt!
Wie groß ist deine Kolonie das sie ein kompl. Ei verputzen?
Braveless
Einsteiger
 

Beiträge: 22
Registriert: 8. August 2012, 00:13
Wohnort: Babenhausen
Hat sich bedankt: 11 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Messor barbarus kleine Haltungsfragen

Beitragvon Braveless » 19. April 2019, 21:03

Soo vier Monaten später verfüttere ich gerne Studentenfutter Vogelfutter auch mal ein Ei ;-) jede menge Spinnen und alles was ich im Garten so finde! Zu sehen ist das Hauptbecken angeschlossen sind nun gute 25 Meter Schlauch mit vielen Minibecken, es wird langsam eng. Bin schwer am überlegen wie es weiter gehen soll aber eine richtige Idee habe ich noch nicht.
Dateianhänge
IMAG0430_1.jpg
IMAG0431_1.jpg
IMAG0432_1.jpg
IMAG0433_1.jpg
IMAG0434_1.jpg
IMAG0436_1.jpg

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Braveless für den Beitrag:
Harry4ANT
Braveless
Einsteiger
 

Beiträge: 22
Registriert: 8. August 2012, 00:13
Wohnort: Babenhausen
Hat sich bedankt: 11 mal
Danke bekommen: 1 Danke

Vorherige

Zurück zu Europäische Ameisenarten & Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder