Flohmarkt-Anzeigen - Rückmeldungen, wenns nicht passt?

Meinungen, Wünsche, Kritiken und Umfragen zu allen Themen rund um das Forum und Ameisen.

Flohmarkt-Anzeigen - Rückmeldungen, wenns nicht passt?

Beitragvon Seikilos » 21. Mai 2019, 08:03

Hi,

ich habe ja die Regeln im Forum gelesen, aber:

Wenn der Beitrag nicht passt, den man posten wollte, bekommt man da ne Rückmeldung von nem Moderator? Oder wartet man tagelang ohne zu wissen ob und was man ggf. falsch gemacht hat?

Danke!
Seikilos
Einsteiger
 

Beiträge: 170
Registriert: 10. Juli 2017, 07:36
Hat sich bedankt: 33 mal
Danke bekommen: 65 mal

Re: Flohmarkt-Anzeigen - Rückmeldungen, wenns nicht passt?

Beitragvon Erne » 21. Mai 2019, 09:47

Eine Information erfolgt in Form einer PN.
Wenn nicht extra ein Text von einem Moderator eingetragen wird, enthält die PN einen vorgefertigten Text.

Sind die Flohmarktregeln nicht präzise genug, sind Konkretisierungen oder Ergänzungen nötig?

Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Erne
Administrator
 

Beiträge: 2377
Bilder: 379
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3956 mal
Danke bekommen: 3217 mal

Re: Flohmarkt-Anzeigen - Rückmeldungen, wenns nicht passt?

Beitragvon Seikilos » 21. Mai 2019, 10:15

Hallo Erne,

besten Dank für die schnelle Rückmeldung!

Doch, ich halte die Regeln für präzise genug, aber ich hab gedacht, ich hätte dennoch etwas falsch gemacht. Ich konnte die "Zweitameisenart" nicht beim Namen nennen, jetzt weiß ich ihn wieder. Hatte mich nur gewundert, ob der Beitrag deshalb nicht freigegeben wurde oder ob ich einen anderen Formfehler o.ä. gemacht hatte. Dass im Zweifel eine PN kommt, das wollte ich nur wissen. Damit bin ich dann auch zufrieden ;-)

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Seikilos für den Beitrag:
Erne
Seikilos
Einsteiger
 

Beiträge: 170
Registriert: 10. Juli 2017, 07:36
Hat sich bedankt: 33 mal
Danke bekommen: 65 mal

Re: Flohmarkt-Anzeigen - Rückmeldungen, wenns nicht passt?

Beitragvon Sir Joe » 21. Mai 2019, 23:12

Hallo Zusammen,

ich muss zugeben, es hat ein wenig gedauert bis ich das Angebot von Seikilos gefunden hatte. Ich hatte seit diesem Thread hier halt erwartet, dass bald ein neuer Beitrag freigeschaltet wird :confused:

Kann es sein, dass wenn die Beitrage, wie hier im Flohmarkt, erst später freigeschaltet werden, diese anschließend in der Timeline versinken?
Wäre es nicht sinnvoller, den Zeitstempel entsprechend der Freischalung festzulegen oder ist das technisch nicht möglich?

Schöne Grüße,
Sir Joe
Benutzeravatar
Sir Joe
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 742
Bilder: 1
Registriert: 2. August 2015, 18:05
Auszeichnungen: 3
Auszeichnung Dezember (1) Mai (1) Oktober (1)
Hat sich bedankt: 1025 mal
Danke bekommen: 1003 mal

Re: Flohmarkt-Anzeigen - Rückmeldungen, wenns nicht passt?

Beitragvon Erne » 22. Mai 2019, 12:44

Der bei Erstellung eines Beitrages, von der Forensoftware automatisch vergebene Zeitstempel, kann nachträglich nicht geändert werden.
Für aktuelle und aktuellste Informationen im Bereich Angebote/Gesuche
hat das Ameisenforum das Unterforum „Ameisenbörse“

Dort in der entsprechenden Rubrik "Europa- Flohmarkt“ steht der angesprochene Beitrag an erster Stelle.

Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Erne
Administrator
 

Beiträge: 2377
Bilder: 379
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3956 mal
Danke bekommen: 3217 mal


Zurück zu Vorschläge, Wünsche & Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder