Tipps für den Start

Tipps für den Start

Beitragvon Debalator » 9. Juni 2019, 21:26

Hallo an alle,

ich habe vor zwei Jahren mein Glück mit der Ameisenhaltung schon einmal probiert und denke das ich viele Anfängerfehler gemacht habe und meine Ameisen sich daher nicht wie erhofft entwickeln konnten. Ich habe in der Zwischenzeit sehr viel gelesen und vor allem Reflektiert was ich falsch gemacht habe. Nun möchte ich gerne wieder mit der Ameisenhaltung anfangen und hoffe mir hier ein paar Tipps zu holen.

Zu meinem Problem: Ich habe bisher nur einmal ein Schwarmflug von Lasius niger mitbekommen obwohl ich versuche viel drauf zu achten und mit zu bekommen wo/wann/welche Schwarmflüge gesichtet wurden, natürlich hab ich auch ein Auge auf die Schwarmflug Übersicht. Gibt es irgendwelche weiteren Tipps wie ich mehr Schwarmflüge mitbekommen kann und evtl. auch andere Arten finden kann ? Ich habe auch schon mein Glück im Wald versucht ob ich dort Königinnen mit wenigen Arbeiterinnen unter Holz etc. finden kann bin hierbei allerdings nur auf sehr große Kolonien gestoßen bei denen ich keine Königin ausfindig machen konnte.

Ich hoffe sehr das mir der ein oder andere helfen kann und Danke schonmal im Voraus.

Mit freundlichen Grüßen
Debalator I Luca
Benutzeravatar
Debalator
Einsteiger
 

Beiträge: 26
Registriert: 19. September 2016, 21:53
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Tipps für den Start

Beitragvon Harry4ANT » 9. Juni 2019, 22:56

Wenn du selber tatsächlich keine Königin finden solltest im Laufe der Saison gibt es meistens kurz nach der Schwarmflugzeit zahlreiche Königinnen für kleines Geld (oft auch zu verschenken) im Netz zu finden.

Wichtig ist halt immer ein entsprechendes Behältnis, am besten mit Wassertank, dabei zu haben. Unverhofft kommt oft ;)


Allgemein kann ich empfehlen hier im Wissensteil etwas zu schmökern:
https://www.ameisenforum.de/vbseiten.php?id=12

Wenn dann noch Fragen sind (eventuell dann schon konkret zu einer Art X) kannst du dann jederzeit hier im Forum stellen.

Messor barbarus finde ich persönlich noch eine sehr tolle Einstiegsameise - ist eigentlich immer als Jungkolonie in einem der div. Ameisenshops verfügbar für kleines Geld.
Die Art hat auch den Vorteil einer stark verkürzten Winterruhe.

Hier noch die Schwarmflugtabelle, falls noch nicht gesehen:
schwarmflug.php
A.octospinosus_ :verrueckt: _C.cosmicus_ :) _T.nylanderi_ :verrueckt: _C.nicobarensis_ :) _P.megacephala_ :verrueckt: _A.gracilipes_ :) _M. barbarus_ :verrueckt: _C.japonicus_ :) _C.fellah
Benutzeravatar
Harry4ANT
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 1420
Registriert: 8. Dezember 2016, 22:48
Wohnort: Zaberfeld
Auszeichnungen: 3
Januar (1) März (1) Baubericht (1)
Hat sich bedankt: 260 mal
Danke bekommen: 939 mal

Re: Tipps für den Start

Beitragvon Debalator » 10. Juni 2019, 11:11

Danke schonmal für die Antwort, den Wissensteil habe ich bereits erkundet und auch die Schwarmflugtabelle ist mir bekannt auch wenn ich es sehr schwer finde mich dort zu recht zu finden wenn man viele Ameisenarten nicht kennt.

Messor barbarus hätte ich tatsächlich gerne allerdings finde ich es reizender sich die Königin selbst zu fangen.
Benutzeravatar
Debalator
Einsteiger
 

Beiträge: 26
Registriert: 19. September 2016, 21:53
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Tipps für den Start

Beitragvon Harry4ANT » 10. Juni 2019, 13:57

Ich würde mich von den Arten in der Tabelle gar nicht so sehr verwirren lassen sondern unabhängig davon einfach die Augen offen halten und sich angewöhnen einen kleinen verschließbaren Behälter in der Tasche mitzuführen.
Ist ja erst mal egal welche Art von begatteter Königin du findest und im Zweifel kannst du hier im Forum dann die Art bestimmen lassen.

In den letzten Tagen habe ich mit dem MTB z.B. einige Camponotus fallax (o. ähnliches) Gynen auf den Waldwegen gesehen.

Die (Haupt-) SchwarmZeit für L. niger kommt ja erst noch.
A.octospinosus_ :verrueckt: _C.cosmicus_ :) _T.nylanderi_ :verrueckt: _C.nicobarensis_ :) _P.megacephala_ :verrueckt: _A.gracilipes_ :) _M. barbarus_ :verrueckt: _C.japonicus_ :) _C.fellah
Benutzeravatar
Harry4ANT
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 1420
Registriert: 8. Dezember 2016, 22:48
Wohnort: Zaberfeld
Auszeichnungen: 3
Januar (1) März (1) Baubericht (1)
Hat sich bedankt: 260 mal
Danke bekommen: 939 mal


Zurück zu Einsteiger Fragen und Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder