was ist das für ein Insekt / Ameise ?

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.

was ist das für ein Insekt / Ameise ?

Beitragvon JayRow » 1. Oktober 2019, 07:08

Hallo zusammen,
dieses Insekt kam grad unter meiner Anbauwand vor gekrabbelt. Sieht irgendwie aus wie eine Ameise. Habe ich aber vorher noch nie gesehen. Könnt Ihr mir helfen bei der Bestimmung und ob das Insekt gefährlich ist ? Habe auch 2 Kinder. Ich brauche euer Wissen.. Gruß Christopher
Dateianhänge
IMG-20191001-WA0002.jpg
JayRow
Einsteiger
 

Beiträge: 3
Registriert: 1. Oktober 2019, 06:47
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: was ist das für ein Insekt / Ameise ?

Beitragvon aNTagoGy » 1. Oktober 2019, 08:00

Hallo Christopher,

zu erst: das ist mit Sicherheit keine Ameise :)
zweitens: wo hast du das Tierchen gefangen? In Deutschland? - dann ist die Wahrscheinlichkeit das es bei der Größe "gefährlich" ist sehr sehr sehr sehr sehr gering. Wahrscheinlich kannst du es sogar essen und das schlimmste wird dabei der Geschmack sein :)

Die "gefährlichen" Tiere in Deutschland (und selbst die verursachen idR nur Reizungen):
https://www.regenbogen.de/ratgeber/tier ... utschlands
Das Petermännchen.
Der Ammen-Dornenfinger.
Die Kreuzotter.
Der Feuersalamander.
Die Gelbbauchunke.
Die Aspisviper.
Der Ölkäfer.
Die Spitzmaus


mehr würden mir auch nicht einfallen :)

VG Johannes
Benutzeravatar
aNTagoGy
Einsteiger
 

Beiträge: 81
Registriert: 2. Juli 2019, 10:50
Hat sich bedankt: 11 mal
Danke bekommen: 22 mal

Re: was ist das für ein Insekt / Ameise ?

Beitragvon JayRow » 1. Oktober 2019, 08:31

Hallo Johannes,
schon mal Danke für deine Antwort :) :)
ja habe ich in Deutschland hier zu hause in meiner Wohnung gefangen. Das es richtig gefährlich ist kann ich mir auch nicht vorstellen aber in Deutschland ein tierchen zu fangen das man noch nie gesehen hat und nicht kennt ist natürlich schon beuruhigend..
Vielleicht weiß ja jemand um was für eich Insekt es sich handelt !? Ich denke das ist die spannende Frage :huh:
JayRow
Einsteiger
 

Beiträge: 3
Registriert: 1. Oktober 2019, 06:47
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: was ist das für ein Insekt / Ameise ?

Beitragvon Harry4ANT » 1. Oktober 2019, 09:16

Könnte eine Larve sein von Libelle oder ähnliches.
A.octospinosus_ :verrueckt: _C.cosmicus_ :) _T.nylanderi_ :verrueckt: _C.nicobarensis_ :) _P.megacephala_ :verrueckt: _A.gracilipes_ :) _M. barbarus_ :verrueckt: _C.japonicus_ :) _C.fellah
Benutzeravatar
Harry4ANT
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 1434
Registriert: 8. Dezember 2016, 22:48
Wohnort: Zaberfeld
Auszeichnungen: 3
Januar (1) März (1) Baubericht (1)
Hat sich bedankt: 273 mal
Danke bekommen: 951 mal

Re: was ist das für ein Insekt / Ameise ?

Beitragvon Domi91 » 1. Oktober 2019, 10:10

Servus!

Also meiner Meinung nach handelt es sich bei diesem Tierchen um einen Moderkäfer (Ocypus olens)
Dieser kann mit seinem Hinterleib ein Chemiemix abfeuern, quasi ein "Stinksekret", dass für Hundenasen bestialisch sein muss (Mein Hund hatte mal das vergnügen).
Ansonsten ist der Krabbler harmlos.

lg Domi

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Domi91 für die Beiträge (total 3):
User3165Harry4ANTSpinoant
Domi91
Einsteiger
 

Beiträge: 12
Registriert: 19. Juni 2018, 21:22
Wohnort: Gänserndorf
Hat sich bedankt: 11 mal
Danke bekommen: 8 mal

Re: was ist das für ein Insekt / Ameise ?

Beitragvon JayRow » 1. Oktober 2019, 10:38

Danke für die Antworten !
ich denke der "Ocypus olens" kommt schon sehr gut ran und ich denke der ist es. Vorher noch nie gesehen.. Man lernt halt nie aus.
viele Grüße
JayRow
Einsteiger
 

Beiträge: 3
Registriert: 1. Oktober 2019, 06:47
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


Zurück zu Bestimmung von Ameisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder