Biete: Chthonolasius sp. mit Wirtskolonie

Flohmarkt für Europäische Arten

Biete: Chthonolasius sp. mit Wirtskolonie

Beitragvon Unkerich » 1. Oktober 2019, 14:37

Hallo zusammen,
ich biete hiermit zwei Chthonolasius an, die bereits beide die (etwas riskante) Integration in Wirtskolonien hinter sich haben und jetzt voll durchstarten können :)

Die erste Gyne kommt aus dem Salzburger Land in Österreich, hat etwa 15 eigene Chthonolasius-Arbeiter und 30 L. cf. niger als Wirtsart.
Zudem sind viele Eier und kleine Larven vorhanden.

Untersuchungen der Arbeiter unter dem Mikroskop legen nahe, dass es sich um einen Hybrid aus L. sabularum x L. umbratus oder evtl. L. umbratus x L. meridionalis handeln könnte.
DBE2B4F4-9C26-4130-B094-6B6B8718078A.png
55545B2A-0BA4-4BE8-972C-00E799DB0A99.jpeg


Die zweite Gyne stammt vom Schwarmflug diesen Jahres aus Südhessen (Deutschland), besitzt etwa 20 Wirtsarbeiter einer Lasius s. str., und hat bereits mehrere größere Eipakete gelegt (mittlerweile erheblich mehr als auf dem Foto)
3124F85C-EAC9-438B-8DC2-9E0E1B94C016.jpeg
Wenn gewünscht, kann ich auch diese Gyne mal genauer unter die Lupe nehmen und eine Einschätzung zur Art geben.


Interessenten bitte eine PN an mich, da ich einige (auch größere) Chthonolasius-Kolonien halte / hielt, gibt’s von mir ein paar Tipps zur erfolgreichen Haltung natürlich auch noch dazu :)
Meine Haltungsberichte: Camponotus substitutus, Camponotus socius, Solenopsis fugax

Empfehlenswert ist auch der Wissensteil des Forums
Benutzeravatar
Unkerich
Moderator
 

Beiträge: 1287
Bilder: 10
Registriert: 15. August 2016, 13:04
Auszeichnungen: 2
Mai (1) Juli (1)
Hat sich bedankt: 2237 mal
Danke bekommen: 1745 mal

Zurück zu Europa-Flohmarkt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder