Welche Formica ?

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Antworten
Jörg
Einsteiger
Offline
Beiträge: 30
Registriert: 25. Juli 2012, 19:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#1 Welche Formica ?

Beitrag von Jörg » 31. Oktober 2019, 18:53

Hallo,
diese etwa 8mm große Formica fand ich in einem trockenen Wald nahe Hannover.
Läßt sich die Art bestimmen oder zumindest eingrenzen ?

Danke und viele Grüße
Jörg
P1740790.jpg

P1740761.jpg

P1740775.jpg

Benutzeravatar
ReliAnt

User des Monats Mai 2018 User des Monats August 2019
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 291
Registriert: 4. April 2018, 21:01
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 166 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal

#2 Re: Welche Formica ?

Beitrag von ReliAnt » 31. Oktober 2019, 23:59

Hallo Jörg,

mit welcher Ausrüstung nimmst Du diese Bilder eigentlich auf? Sie sind immer von einer sehr ordentlichen Qualität.

Bei dieser Arbeiterin tippe ich erneut auf Formica fusca.

Es könnte auch Formica lemani sein; die abstehenden Haare auf dem Pronotum sprechen dafür.
Dagegen spricht die eher spärliche, anderweitige Behaarung.

Also eher eine weitere Formica fusca.

Viele Grüße,
ReliAnt

Jörg
Einsteiger
Offline
Beiträge: 30
Registriert: 25. Juli 2012, 19:21
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#3 Re: Welche Formica ?

Beitrag von Jörg » 1. November 2019, 16:47

Hallo ReliAnt,

vielen Dank für Deine Einschätzung, hat mir sehr geholfen.
Meine Kamera ist nichts besonderes (Panasonic LX7) aber für
Makro ganz gut geeignet. Ich mache halt so im Durchschnitt
mindestens 50 Fotos pro Ameise. Die meisten Bilder sind natürlich
unscharf aber ein paar gute sind immer dabei.

Viele Grüße
Jörg

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“