Ein erfolgreiches neues Jahr

Alle Themen, die in kein anderes Unterforum passen.
Antworten
Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 2648
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3193 Mal
Danksagung erhalten: 2651 Mal

#1 Ein erfolgreiches neues Jahr

Beitrag von Erne » 1. Januar 2020, 02:41

Hallo Ihr!
Für alle die heute Nacht noch Durchblick haben, nicht irgendwo im Silvester „Krabum“ untergegangen sind, habt Ihr schon nach Euren Ameisen geschaut?
Schon klar, das wird wohl heute nichts mehr. :shock:

Hoffe dass Ihr Eure Ameisenhaltung Euren Vorstellungen entsprechend hinbekommen habt.
Wo es nicht richtig rund gelaufen ist, dieses Jahr wird alles besser, eine richtig gute neue Chance für Euch.
Habe selber etliche Misserfolge mit meiner Ameisenhaltung erlebt, es lohnt sich immer dabei zu bleiben.

Für uns vom Team, ist ein interessantes, arbeitsreiches Jahr mit Euch zu Ende gegangen.

Wir haben User erlebt die sich besonders hervorgetan haben,
stellvertretend möchte ich dafür Maddio, Serafine, Marin H., Ameisenstarter, Unkerich, Harry4Ant, anführen
und neue User wie anthalter_19, die sich mit viel Elan hier im Ameisenforum beteiligt und sich für das Ameisenforum eingesetzt haben.
Unzählige weitere die mitgewirkten, das es im Ameisenforum immer was Lesenswertes gab,
denke dass ich dafür im Sinne der Leser und Aktiven hier im Forum, allen ein besonderes Dankeschön aussprechen darf.

Nun ist es da das neue Jahr, ein Jahr das nicht einfach werden wird für das Ameisenforum, wie wohl für alle anderen Ameisenforen auch.
Die Informationswelt Ameisen/Ameisenhaltung ist schnelllebiger geworden, aus meiner Sicht auch oberflächiger.
Facebook und Co., Discord Channels, führen zu einer immer weiteren Aufsplitterung, Verteilung der User die sich für Ameisen/Ameisenhaltung interessieren.
Sicherlich Aufschlussreich, wie sich diese Verteilung von Ameisenwissen zukünftig für Ameisenhalter als nutzbar erweist.

Ein neues Jahr, für viele Ameisenhalter auch eine besondere Herausforderung, ihre Ameisenhaltung hin zubekommen.
Mit uns hier im Ameisenforum Eure Beobachtungen und Erlebnisse zu teilen.
Mit dazu beizutragen, das anderen Haltern damit die Chance gegeben wird, aus Euren Erfahrungen zu lernen.

Erfahrungen zu teilen, Anderen zu helfen, das möchte ich als wesentliches Wirken des Ameisenforums für das Jahr 2020 aufgreifen, besonders in den Vordergrund stellen.

Ein erfolgreiches 2020 und mögen Eure Wünsche alle in Erfüllung gehen.

Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erne für den Beitrag (Insgesamt 5):
UnkerichHarry4ANTAmeisenstarteranthalter_19Reber

Benutzeravatar
Ameisenstarter

User des Monats Dezember 2017 User des Monats August 2018 User des Monats Mai 2019
Moderator
Offline
Beiträge: 1653
Registriert: 30. August 2017, 00:30
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 974 Mal
Danksagung erhalten: 1670 Mal

#2 Ein erfolgreiches neues Jahr

Beitrag von Ameisenstarter » 1. Januar 2020, 05:17

Auch ich wünsche euch allen ein frohes Jahr 2020, einen guten Start in ein neues Jahrzehnt!

2019 war ein Jahr, dass durchaus einige Veränderungen gebracht hat. Nicht zuletzt das Software Update für das Forum und einige tolle Ideen. Zum Start in das neue Jahr, steht auch noch das ein oder andere an.

Ich hoffe, dass es für uns alle ein ameisenreiches und erfolgreiches Jahr wird!

Erne hat geschrieben: habt Ihr schon nach Euren Ameisen geschaut?
Tatsächlich, ja. Wie jeden Abend, bevor ich schlafen gehe, steht ein Kontrollgang um alle Terrarien an, hier und da wird einmal gesprüht, das Futter kontrolliert.
Nach den Reagenzglaskolonien habe ich nicht geschaut, aber die beginnen das neue Jahr sowieso eher still im Kühlschrank. :lol:

Die meisten werden jetzt schon ruhen und so werde ich das, nachdem ich die Nacht mit einem Tee und einer ersten Mahlzeit diesen Jahres beendet habe, nun auch tun.
Gute Nacht!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ameisenstarter für den Beitrag (Insgesamt 2):
anthalter_19Erne

Antworten

Zurück zu „Off-Topic“