Die Suche ergab 27 Treffer

von Barloth
18. Juli 2019, 12:15
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Neuling bittet um Hilfe
Antworten: 10
Zugriffe: 964

Re: Neuling bittet um Hilfe

Okay super, danke für die schnelle Antwort, so kann ich mich noch vor dem Urlaub darum kümmern. Ich habe die Watte am Ausgang leider sehr dicht gestopft, das werde ich dann gleich noch schnell ändern, auch wenn es mir leid tut die Damen nochmal stören zu müssen (wollte ich eigentlich vermeiden für ...
von Barloth
13. August 2018, 10:18
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Camponotus ligniperda im Shop bestellt
Antworten: 96
Zugriffe: 10408

Re: Camponotus ligniperda im Shop bestellt

Anhang der E-Mail: „VERTRAULICHKEITSHINWEIS: Die in dieser Nachricht enthaltenen und sie begleitenden Informationen können geschützt oder vertraulich sein und sind ausschließlich zur Nutzung durch den/die vorgesehenen Empfänger gedacht. Wenn Sie nicht der vorgesehene Empfänger dieser Nachricht sind...
von Barloth
20. Juli 2018, 21:16
Forum: Technik & Basteln
Thema: Pflanzenhumus als Bodengrund
Antworten: 3
Zugriffe: 658

Re: Pflanzenhumus als Bodengrund

Nein diese Dünger/Spurenelemente sind nicht schädlich für Ameisen. Flüssigdünger ist ne andere Sache... aber hier ja irrelevant. Nur so als Beispiel: Wie oft nisten bzw. gründen Ameisen in Blumenkästen im Einzelhandel??? Da ich in einem Gartencenter arbeite, kann ich sagen MEGA OFT XD Und die überle...
von Barloth
20. Juli 2018, 21:11
Forum: Ameisenhaltung
Thema: Myrmica rubra zieht wieder zurück ins Reagenzglas
Antworten: 8
Zugriffe: 1250

Re: Myrmica rubra zieht wieder zurück ins Reagenzglas

Hi, halte schon länger Myrmica rubra(2 Jahre) und kann dir da ein paar Tipps geben. Eine Heizmatte ist hier auf alle Fälle fehl am Platz! Diese Art kommt unter anderem auch aus Deutschland und kommt mit den vorhandenen klimatischen Bedingungen sehr gut zurecht. Meine Kolonie hat eine Heizmatte komp...
von Barloth
20. Juli 2018, 20:54
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Wer kann bei der Bestimmung helfen?
Antworten: 4
Zugriffe: 533

Re: Wer kann bei der Bestimmung helfen?

Sieht schon seht stark nach Lasius niger aus. Die haben immer diesen leichten bräunlichen Glanz. Schau sie dir nochmal von unten an, hat sie da die gleiche Farbe, ist es eine Lasius niger, ist sie heller/gelblich, ist es eine Lasius flavus. Die beiden Arten sehen von oben ziemlich gleich aus, aber d...
von Barloth
17. Juli 2018, 00:25
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Habe Königin gefangen, aber welche?
Antworten: 6
Zugriffe: 820

Re: Habe Königin gefangen, aber welche?

Sie sieht sehr stark nach Lasius niger aus.
Könnte auch Lasius flavus sein, dazu müsste man die Unterseite sehen, da die bei Lasius flavus immer heller ist.
von Barloth
15. Juli 2018, 11:57
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Bestimmungshilfe - Myrmica Gyne?
Antworten: 5
Zugriffe: 701

Re: Bestimmungshilfe - Myrmica Gyne?

Was ich mit gutem Gewissen sagen kann, es ist keine Myrmica rubra.
Da brauch hier nur nach rechts in die Arena schauen und kann sagen, nein meine Königinnen sehen anders aus.
( Nach 6 Jahren Myrmica rubra haltung hat man da n Blick für ;)

ABER:
Eine Knotenameise wird es sein.
von Barloth
26. Juni 2018, 19:25
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Ameisen versuchen sich durchzubeißen
Antworten: 6
Zugriffe: 726

Re: Ameisen versuchen sich durchzubeißen

Mach dir da nicht viele Gedanken, ums durch knabbern. Die Becken von Antstore sind stoßgeklebt. Heist: die liegen echt sehr dicht an, nicht wie z.b. Aquarien, die 0,5cm Silikon zwischen den Glasplatten haben. Als Beispiel: Ich habe nur selbstgebaute Becken (umgebaute Aquarien) und "nur" me...

Zur erweiterten Suche