Die Suche ergab 33 Treffer

von toarak
10. September 2019, 19:37
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis
Antworten: 8
Zugriffe: 1123

Re: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis

Ja definitiv will ich das.... alleine das wenige was ich von denen gesehen habe hat mich komplett überzeugt, gerade weil sie deutlich anderes Verhalten an den Tag legen wie meine Messoren :)
von toarak
9. September 2019, 12:09
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis
Antworten: 8
Zugriffe: 1123

Re: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis

So, nachdem ich aus dem Fitnessstudio zurück gekehrt bin lag die Königin tot neben dem Gel und dem Wasser dass ich ihr extra in die Nähe gelegt habe. Damit ist der erste Versuch mit diesen wundervollen Tieren gescheitert.... Die Königin wird meinen Messoren als Tribut gebracht, um der Natur gerecht ...
von toarak
9. September 2019, 08:29
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis
Antworten: 8
Zugriffe: 1123

Re: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis

Tag 53 Leider keine guten Nachrichten: Die Kolonie ist runter auf 2 Arbeiterinnen, ich sehe auch keine neue Brut oder ähnliches. Auch werden die restlichen 3 Drospholia nicht mehr aktiv gejagt oder gefressen, es scheint als würde etwas nicht stimmen. Ob es zu heiß / kalt ist lässt sich schwer sagen...
von toarak
7. August 2019, 15:08
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis
Antworten: 8
Zugriffe: 1123

Re: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis

Tag 21 So, drei Wochen sind vergangen. Und viel zu berichten hätte ich fast nicht, außer eine Beobachtung: Ich habe ihnen vor einigen Tagen eine zuvor eingefrorenes Heimchen gegeben, da keine lebenden mehr vorhanden waren. Das Heimchen wird aber komplett ignoriert, obwohl zuvor einiges an Außenakti...
von toarak
29. Juli 2019, 09:36
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis
Antworten: 8
Zugriffe: 1123

Re: Haltungsbericht Camponotus nicobarensis

Tag 12 Freudig vermehrt sich die Ameise... nachdem sie unter die Rinde umgezogen ist legt die Königin vermehrt Eier. Ein Weberknecht wurde innerhalb kurzer Zeit ebenso zerlegt wie ein Stück Zophoba. Allerdings hat das Gewusel deutlich abgenommen, sie scheinen die meiste Zeit ruhig unter ihrem Rinde...
von toarak
25. Juli 2019, 07:11
Forum: Einsteigerfragen
Thema: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten
Antworten: 11184
Zugriffe: 8715246

Re: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Im Prinzip haben sie zwei Nester aneinander gekoppelt. Eines ist trocken und etwas heißer als das zweite, welches ich feucht halte. In letzterem Leben sie zur Zeit und tragen dort trotz der Feuchtigkeit auch ihre Körner ein.
von toarak
24. Juli 2019, 20:31
Forum: Einsteigerfragen
Thema: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten
Antworten: 11184
Zugriffe: 8715246

Re: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Meine Messoren haben sich heute wie bescheuert auf ne halbe tote Zophoba gestürzt und die dann auch in den Schlauch getragen der zum Nest führt. Etwa 2h später haben die dann plötzlich die ganze Brut dort hin verfrachtet (siehe Foto) Brut.jpg Ist das normal? Hätte nicht gedacht dass die ihren wichti...
von toarak
20. Juli 2019, 08:32
Forum: Exotische Ameisenarten
Thema: Ameisenart für Tropenbecken
Antworten: 4
Zugriffe: 441

Re: Ameisenart für Tropenbecken

Camponotos nicobarensis wäre da passend.
Man munkelt zwar die wären nachtaktiv, aber davon merke ich herzlich wenig bisher :)

Zur erweiterten Suche