Die Suche ergab 146 Treffer

von DerTyp
20. Oktober 2019, 10:49
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Diskussion: Manica rubida Gr√ľndung - Ameisenstarter
Antworten: 4
Zugriffe: 511

Re: Diskussion: Manica rubida Gr√ľndung - Ameisenstarter

Hallo, Das die Larven sich Kanibaliesieren oder von der Gyne gefressen werden, k√∂nnte schon sein, wenn du sie im RG f√ľtterst. Bei mir hat es bei Myrmica Zwei von Zweimal super geklappt. Bei Manica rubida ist die Gyne wesentlich Stressanf√§lliger. Ich w√ľrde n√§chstes Jahr mal versuchen einer der Gynen ...
von DerTyp
20. Oktober 2019, 10:34
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Lasius cf brunneus Königin nach 8 Wochen im RG
Antworten: 6
Zugriffe: 379

Re: Lasius cf brunneus Königin nach 8 Wochen im RG

Hallo,
Hier handelt es sich mMn nicht nach Lasius brunneus sondern um deren Schwesternart L. emarginatus. Das erkennt man gut am Roten Gaster. L. emarginatus schw√§rmt auch sp√§ter als L. brunneus. Den Rest hat reliant zum Gl√ľck schon gesagt.^^
von DerTyp
17. Oktober 2019, 21:02
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von anth.
Antworten: 20
Zugriffe: 1319

Re: Diskusionthread zu Lasius niger die Kleine Kolonie von a

Hallo,
Eine Lasius cf niger Kolonie wird sicher, egal wie groß sie ist, keinen Mehlwurm selbst töten Können. Die wenigsten Arten sollten durch den dicken Panzer nicht durchkommen.
von DerTyp
16. Oktober 2019, 14:20
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Welche Art ist das?
Antworten: 2
Zugriffe: 266

Re: Welche Art ist das?

Hallo,
Die Arbeiterin ist aufjedenfall eine Camponotus sp. Ich gehe von Camponotus herculeanus aus, jedoch w√§re 7 mm f√ľr einen Media schon sehr Klein. Gynen dieser Art kannst du n√§chstes Jahr im Fr√ľhling fangen. Ich w√ľrde die Arbeiterin so schnell wie m√∂glich am Fundort Aussetzten.
von DerTyp
12. Oktober 2019, 19:42
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Welche Art ist das?
Antworten: 2
Zugriffe: 213

Re: Welche Art ist das?

Hallo,
Ja, anhand der Bilder kann ich sagen, das es sich hier um S. fugax handelt. Es gibt ein paar vereinzelte Arten, die im Oktober noch schw√§rmen, aber da braucht man schon Gl√ľck.
von DerTyp
9. Oktober 2019, 20:28
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Ein Insekt mit Fl√ľgeln - eine K√∂nigin?
Antworten: 6
Zugriffe: 538

Re: Ein Insekt mit Fl√ľgeln - eine K√∂nigin?

Ich kann die Arbeiterinnen nicht genau erkennen, sieht mir aber eher wie Serviformica als Lasius aus. Das die Königin Unruigh ist, ist aber normal.
von DerTyp
9. Oktober 2019, 18:49
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Ameisen sterben
Antworten: 8
Zugriffe: 611

Re: Ameisen sterben

Hallo Serafine, Das ist mir neu. Eine dieses Jahr gefangene Serviformica fusca Königin hat unter guten Bedingungen jetzt gut 18-25 Arbeiter vor der WR Erreicht. Aber das sie genau in einem Jahr mehrere Hundert Worker habben wird wäre mir neu. ich meine das Schaft teilweise nicht mal L. niger. Evtl. ...
von DerTyp
9. Oktober 2019, 12:03
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Lasius nicht abgedunkelt?
Antworten: 5
Zugriffe: 484

Re: Lasius nicht abgedunkelt?

Hallo, in der Natur bedeutet licht, vor allem f√ľr die K√∂nigin, Gefahr und Somit Stre√ü. Ich bin mir sehr sicher geh√∂rt zu haben, das Gr√ľndende K√∂niginen ohne Abdunklung oder gar unter st√§ndigem Licht schlechter und seltener Gr√ľnden. Au√üerdem kann es das Wachstum bei kleineren Kolonie deutlich verring...

Zur erweiterten Suche