Die Suche ergab 211 Treffer

von Skia
22. Oktober 2017, 18:03
Forum: Lasius
Thema: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht
Antworten: 179
Zugriffe: 37123

Re: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht

06.08.2017 Nestkontrolle (via Schaschlikspies) Farm 1: trocken und gut bevölkert; habe trotzdem mal 3 ml Wasser rein Farm 2: strohtrocken, fast ausgestorben; es gab 7ml Wasser Farm 3: wg. Sand am Ausbruchsschutz (Öl/Vaseline) nicht zu öffnen, mittelmäßig bevölkert, Larven vorhanden; habe alles so be...
von Skia
29. Juli 2017, 14:56
Forum: Lasius
Thema: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht
Antworten: 179
Zugriffe: 37123

Re: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht

29.07.2017 Die Anzahl der umherlaufenden Männchen sinkt, dafür steigt die Anzahl von Flügeln auf dem Müllplatz. Die Kolonie scheint langsam kurzen Prozess zu machen. "Das große Schwärmen" blieb aus. Wenn nicht noch was nachkommt, womit ich nicht rechne, lief das Ganze für mich dann doch se...
von Skia
29. Juli 2017, 14:48
Forum: Lasius
Thema: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht
Antworten: 179
Zugriffe: 37123

Re: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht

06.07.2017 Immer noch viele Männchen, aber keine Königinnen. Mittlerweile halten sie sich auch in den anderen Arenen auf, bevorzugt an den Tränken. Ab und zu krabbelt mal eines im Zimmer umher. Ich setze es dann zurück oder schmeiße es aus dem Fenster. Der Versuch, die Männchen meinen Rennmäusen als...
von Skia
29. Juli 2017, 14:40
Forum: Lasius
Thema: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht
Antworten: 179
Zugriffe: 37123

Re: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht

20.06.2017 Es erscheinen immer mehr Männchen, jedoch bislang keine Königinnen. Zum Glück spielt sich bislang fast alles in der eckigen Glasarena ab, denn für die haben ich einen Deckel. Nur vereinzelt sitzt mal ein Exemplar in einer der anderen Arenen. Die Männchen bewegen sich sehr gemächlich, oft ...
von Skia
29. Juli 2017, 14:30
Forum: Lasius
Thema: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht
Antworten: 179
Zugriffe: 37123

Re: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht

04.06.2017 In der eckigen Arena marschieren 4 Geflügelte. Eine Nestkontrolle offenbarte in Farm 3 weitere Exemplare (alles Männchen) sowie einen Haufen auffällig großer Puppen. Meine Freude hält sich in sehr engen Grenzen: das Ganze spricht vielleicht für meine Haltung. Nur sind fliegende Ameisen da...
von Skia
29. Juli 2017, 14:19
Forum: Lasius
Thema: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht
Antworten: 179
Zugriffe: 37123

Re: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht

27.05.2017

Die Temperaturen steigen, die Sonne scheint und der Müllplatz der Wohnanlage verwandelt sich in ein Futterparadies: Schnaken, Fruchtfliegen (?) und die allseits beliebten Maden in den Tonnen. Nach meinen Erfahrungen aus den Vorjahren gibt's da allerdings nur noch die ganz Kleinen lebend.
von Skia
29. Juli 2017, 14:17
Forum: Lasius
Thema: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht
Antworten: 179
Zugriffe: 37123

Re: Lasius niger seit 2008 - der rückwirkende Bericht

23.05.2017 Alles läuft gut. Vor einigen Wochen gab's ein paar wenige Ausreißer, da der Deckel auf Farm 3 nicht richtig auflag. Die Ameisen sind aktiv, versuchen jedoch nicht, die Öl-/Vaseline-Ausbruchssperre der Arenen zu überwinden. Nachts ist deutlich mehr los als untertags. Laut Müllplatz ist auc...
von Skia
28. Mai 2017, 13:25
Forum: Informationen für Einsteiger
Thema: Reinigung Formikarium (Ameisenfarm) / langfristige Haltung
Antworten: 62
Zugriffe: 19597

Re: Reinigung Formikarium (Ameisenfarm) / langfristige Haltu

Hallo! Nochmals zur ursprünglichen Frage: ich habe seit 2008 (das ist auch das Jahr der Gründung) 1 Kolonie Lasius niger. Sie verteilt sich mittlerweile auf 3 Erdfarmen. Ein einziges, großes Nest kann ich nicht anbieten, da das dann nicht mehr in meinen Kühlschrank passen würde. Bewässert werden all...

Zur erweiterten Suche