Die gefährlichste Spinne?

Themen über andere Insekten und Spinnentiere.
Antworten
Frame
Halter
Offline
Beiträge: 730
Registriert: 27. Mai 2005, 19:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#1 Die gefährlichste Spinne?

Beitrag von Frame » 28. Mai 2005, 19:02

Ich hab vorhin auf VOX folgendes gesehen:
http://www.vox.de/28495_29662.php?mainid=spinne_einsiedler&area=tier&bereich=Tiere

Hat das vielleicht auch jemand gesehen und mitbekommen ob es die gefährlichste Spinne der Welt ist?

Benutzeravatar
Charlie
Halter
Offline
Beiträge: 245
Registriert: 28. Mai 2005, 12:35
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#2

Beitrag von Charlie » 28. Mai 2005, 20:26

Ich hab nicht gesehen weiß aber dass Tierzeit wirklich nen Haufen Müll verbreitet. Die sagten beispielsweise mal dass sich Blattschneiderameisen von den geschnittenen Blättern ernähren tztztz X(
Spinnweben die sich vereinen können einen Löwen fangen.
kenianisches Sprichwort

Benutzeravatar
Sobek
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 649
Registriert: 27. Mai 2005, 21:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#3

Beitrag von Sobek » 28. Mai 2005, 21:33

Oder war da mal ein Bild von Webrameisen wo Blattschneiderameien drunterstand :D
Dabei seit 2003 :)

Frame
Halter
Offline
Beiträge: 730
Registriert: 27. Mai 2005, 19:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#4

Beitrag von Frame » 28. Mai 2005, 22:57

Sind halt nur Redakteure die bauschen gerne mal was auf.
Hmm, hat wohl niemand gesehen schade.
Das war schon recht krass was die da gezeigt haben, einer wurde von der Spinne gebissen und nun muss haut transplantiert werden.
Angeblich kann eine Spinne bis zu 4 ausgewachsene Menschen töten.
Und was natürlich nicht außer acht gelassen werden durfte war mal wieder die Panikmache, typisch TV halt.
Da es sich um eine Hausspinne handelt die in Menschennähe am liebsten ihr Netz aufschlägt könnte sie so Weltweit verschleppt werden.

*edit*
http://www.gifte.de/Gifttiere/loxosceles-arten.htm
Da sieht man was der Biss anrichtet, Bilder sind weiter unten.

StolenSoul
Einsteiger
Offline
Beiträge: 136
Registriert: 19. Mai 2005, 20:47
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#5

Beitrag von StolenSoul » 29. Mai 2005, 09:53

Es ist aber wirklich teilweise ganz schön heftig, was bei einem Biss einer Brown Relcluse Spider alles passieren kann:

http://www.highway60.com/mark/brs/default.asp?Picture=Yes
(wirklich nicht für schwache Nerven)

Makkdon_07
Halter
Offline
Beiträge: 209
Registriert: 27. Mai 2005, 18:42
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#6

Beitrag von Makkdon_07 » 29. Mai 2005, 12:30

Boa das ist echt übelst eckelig..

WeedSmoker
Einsteiger
Offline
Beiträge: 109
Registriert: 8. Mai 2005, 15:29
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#7

Beitrag von WeedSmoker » 29. Mai 2005, 15:02

sieht ja am ende wirklich wie eine übel entzündete, vona nfang an falsch behandelte und verdammt tiefe fleischwunde aus...

und das aus einem stich, der ja wirklich nicht viel schlimmer als ein wespenstich aussieht...

KRASS, was bin ich froh, das ich mitteleuropäer bin, zumindest bis jetzt noch ;)

Frame
Halter
Offline
Beiträge: 730
Registriert: 27. Mai 2005, 19:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#8

Beitrag von Frame » 29. Mai 2005, 16:41

Original von WeedSmoker
und das aus einem stich


[klugscheiß] Spinnen beißen! [/klugscheiß] :D

Antworten

Zurück zu „Andere Insekten & Spinnentiere“