Komische Art?

Einsteiger und Interessenten können hier ihre Fragen stellen.

Komische Art?

Beitragvon Ant13 » 17. Juni 2006, 12:56

Hi
Ich halte im moment eine Art(denke serviformica fusca)...diese Art kann bei mir einen Käfer in ca 40sek töten und sie sind sehr Aktiv. Haben sie irgendein Gift oder Sekret womit sie den Käfer so schnell töten können?Ich habe von der Art ca 300 und die Fresssen sowas von viel das habe ich noch nie gesehen.Ich lege ihnen jeden Tag ca 10Käfer ins Nest werde auch noch ein Stück Katzenfutter hineinpacken...aner die Käfer sind alle nächsten Tag vollkommen ausgesaugt...

Euer Ant13
Friss oder stirb!
Benutzeravatar
Ant13
Halter
 

Beiträge: 215
Registriert: 18. April 2006, 10:10
Wohnort: Liebenwalde
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Antneuling » 19. Juni 2006, 15:19

schau mal ob die ameisen den kaefer mit ihrem hinterteil stechen, kenn die art zwar nicht, aber soviel ich weiss spritzen ameisen ihr gift nur mit dem hinterteil ein (schlagt mich bitte nicht wenn das nicht stimmt :D)

greez matti

P.S.: stell doch mal ein Foto deiner kleinen hier rein

oder, wenns dir moeglich ist, ein video wie sie den kaefer toeten
Sollte ich falsche Kritik austeilen, gebt mir echte
Antneuling
Einsteiger
 

Beiträge: 24
Registriert: 16. Juni 2006, 21:40
Wohnort: wattens (tirol, Oesterreich)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Shadi » 19. Juni 2006, 15:25

Also Ameisen, die sich mit Ameisensäure (Methansäure) verteidigen oder auch Gegner angreifen besitzen diese im Hinterleib. Dies verspritzen sie( Beispielweise Formica polyctena oder Formica rufa) oder injezieren es mithilfe eines Stachels (Myrmica sp.).
Benutzeravatar
Shadi
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 186
Registriert: 24. April 2005, 17:45
Wohnort: Halle
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Beitragvon Antneuling » 19. Juni 2006, 18:01

juhuuu ich hatte recht:D
Sollte ich falsche Kritik austeilen, gebt mir echte
Antneuling
Einsteiger
 

Beiträge: 24
Registriert: 16. Juni 2006, 21:40
Wohnort: wattens (tirol, Oesterreich)
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke


Zurück zu Einsteigerfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder