Frage zur Winterruhe

Einsteiger und Interessenten können hier ihre Fragen stellen.
Antworten
Benutzeravatar
Gummib4er
Erfahrener Halter
Offline
Beiträge: 824
Registriert: 27. Oktober 2006, 16:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

#1 Frage zur Winterruhe

Beitrag von Gummib4er » 9. Dezember 2006, 16:25

Hi ich habe gelesen, dass wenn man es geschickt anstellt eine Kolonie Lasius niger, dazu bringen kann das sie im Sommer ihre Winterruhe hält. So kann man immer Ameisen über die Weihnachtszeit beobachten während die anderen Kolonien in Winterruhe sind. Ich würde gerne wissen ob es den Ameisen schadet wenn sie im Sommer ihre Winterruhe halten und wie man es am besten anstellt das sie im Winter aktiv sind.
Das ist ein Test ;)

Benutzeravatar
Keiler
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 271
Registriert: 17. Oktober 2004, 16:39
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#2

Beitrag von Keiler » 9. Dezember 2006, 16:56

Hallo !!!

Passt nicht wirklich zum Thema , aber ganz spontan fällt mir das Tag-Nacht Haus im Frankfurten Zoo dazu ein . Dort werden Nachtaktive Tiere langsam an Tagzeiten gewöhnt . Die Tiere bekommen davon nichts mit und man kann sie auf diese Weise tagsüber bei Nacht beobachten . Mit der Diapause der Ameisen hat das allerdings nicht viel zu tun .

LG Keiler

Benutzeravatar
Gummib4er
Erfahrener Halter
Offline
Beiträge: 824
Registriert: 27. Oktober 2006, 16:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3

Beitrag von Gummib4er » 9. Dezember 2006, 18:41

Hat bisher keiner Erfahrungen damit gesammelt?
Das ist ein Test ;)

Benutzeravatar
NIPIAN
Halter
Offline
Beiträge: 2443
Registriert: 7. September 2005, 17:57
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

#4

Beitrag von NIPIAN » 9. Dezember 2006, 22:54

Würde ich nicht tun, da ein Jahreszeitenrhythmus stärkere Auswirkungen auf den Metabolismus hat, als ein Tag-Nacht-Rhythmus, wenns am Tag dunkel und in der Nacht hell ist.
Winterruhe ist nicht gleich Tag-Nacht-Rhythmus!

Aber wenn Du es ausprobieren willst, kein Thema. Super wäre es, wenn Du den Rest der Clique an diesem Experiment durch Posts teilhaben lassen würdest. Wobei: dieses Experiment würde sich über knapp 5 Jahre hinziehen, bis man sicher etwas sagen kann.

Sahal
Halter
Offline
Beiträge: 1733
Registriert: 16. Februar 2006, 18:18
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#5

Beitrag von Sahal » 10. Dezember 2006, 12:05

Hi und Hallo,

da es schon 3 Monate her ist, wird sich ja keiner mehr an den Thread erinnern... daher mal ein Link:
http://ameisenforum.de/einsteigerfragen/5182-winterruhe-mit-sommerzeit-wechseln.html
Dort geht es dann auch zu enem anderen Thread weiter...
Wenn die Flinte ins Korn gefallen ist, nicht gleich das Kind in den Brunnen werfen, auch wenn das der Tropfen ist, der dem Fass die Krone ins Gesicht schlägt!

Antworten

Zurück zu „Einsteigerfragen“