Königin entwischt

Königin entwischt

Beitragvon Luke1 » 14. November 2017, 20:49

Als ich heute nach meiner Formica fusca Königin sehen wollte, habe ich gesehen das sie aus dem Reagenzglas entwischt ist.
Gibt es eine Möglichkeit die Königin wieder einzufangen?
Luke1
Einsteiger
 

Beiträge: 8
Registriert: 8. September 2017, 17:59
Hat sich bedankt: 13 mal
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Königin entwischt

Beitragvon Kalinova » 14. November 2017, 21:04

So sponntan würde ich dir raten sie zu suchen, wenn du sie findest kannst du sie auch wieder einfangen. ;)

Entschuldige bitte, den Spaß konnte ich mir nicht verkneifen :o . Nicht schön wenn sowas passiert, ich frage mich wie sie es immer wieder aus den RG's schaffen. Macht ihr den Wattestopfen am Eingang nicht fest genug drauf? :confused:

Ich drücke dir die Daumen, versuche es an Orten die etwas wärmer sind (Heizungsnähe, PC etc).

Gruß Kalinova
Meine erste Ameise: Lasius niger -> weisellos abgegeben für Chthonolasius Gründungsversuch
Aktuelles Volk: Camponotus cosmicus

Links: Wissensteil, Regeln

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Kalinova für die Beiträge (total 3):
Luke1User3165Maddio
Benutzeravatar
Kalinova
Moderator
 

Beiträge: 1318
Bilder: 1
Registriert: 18. Juli 2015, 12:42
Auszeichnungen: 1
März (1)
Hat sich bedankt: 1239 mal
Danke bekommen: 1722 mal

Re: Königin entwischt

Beitragvon Safiriel » 15. November 2017, 21:20

Ich hab da auch noch eine Frage: Wo war das RG denn? In einer Arena müsste die Königin zu finden sein. Im Kühlschrank (Winterruhe) sollte sie gar nicht erst abhauen....

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Safiriel für den Beitrag:
User3165
Benutzeravatar
Safiriel
Moderator
 

Beiträge: 2448
Bilder: 6
Registriert: 17. Mai 2014, 15:17
Wohnort: Wesseling
Auszeichnungen: 1
März (1)
Hat sich bedankt: 582 mal
Danke bekommen: 1155 mal

Re: Königin entwischt

Beitragvon Serafine » 15. November 2017, 22:00

Also ich kann ja verstehen wenn kleinere Königinnen entwischen, aber Formica fusca ist mit 12-14mm jetzt schon ziemlich groß.
Benutzeravatar
Serafine
Halter
 

Beiträge: 1153
Registriert: 1. März 2017, 17:07
Wohnort: Esslingen am Neckar
Auszeichnungen: 1
September (1)
Hat sich bedankt: 121 mal
Danke bekommen: 574 mal

Re: Königin entwischt

Beitragvon trailandstreet » 16. November 2017, 09:49

Mir ist auch mal eine Temnothorax entwischt, weil dummerweise ein kleiner Spalt zwischen den RGs war.
Sie sollte damals umziehen,
das hat Sie dann auch gemacht.

Wie kann aber eine Formica entwischen, erstens sollte sie, wie bereits gesagt, in Winterruhe sein.
Da sie claustral gründet, sollte man sie nicht stören und auch den Verschluss nicht entfernen.
Benutzeravatar
trailandstreet
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 3336
Registriert: 21. August 2013, 13:48
Wohnort: Sammaskiara
Hat sich bedankt: 1005 mal
Danke bekommen: 985 mal


Zurück zu Einsteiger Fragen und Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ancalimas