Wie groß wird ein Messor barbarus Volk?

Re: Wie groß wird ein Messor barbarus Volk?

Beitragvon CptDrake » 23. November 2017, 12:54

So langsam sammeln sich für mich die wichtigen Informationen.

Die Videos von Amazing Ants finde ich extrem klasse, schau die sehr gerne an, macht etwas Vorfreude.

Was mich nur wundert, es werden ja scheinbar auch längere Zeiträume gefilmt, auch im Nest. Brauchen Messor Barbarus kein dunkles Nest? Ich war von ausgegang ich brauche mindestens eine Rote Folie.
CptDrake
Einsteiger
 

Beiträge: 47
Registriert: 20. November 2016, 18:16
Hat sich bedankt: 15 mal
Danke bekommen: 8 mal

Re: Wie groß wird ein Messor barbarus Volk?

Beitragvon trailandstreet » 23. November 2017, 13:22

Wenn Ameisen die Möglichkeit haben, bevorzugen sie schon eher dunkle Nester.
Nimmt man die Abdeckung zum filmen ab, sollte man das schon etwas vorher machen, da sich die Meute dann schon beruhigt und zum normalen Tagesgeschäft übergeht. Finden dann keine Veränderungen mehr statt, tritt schon eine gewisse Gewöhnung ein und man kann dann filmen.
Benutzeravatar
trailandstreet
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 3400
Registriert: 21. August 2013, 13:48
Wohnort: Sammaskiara
Hat sich bedankt: 1007 mal
Danke bekommen: 1017 mal

Re: Wie groß wird ein Messor barbarus Volk?

Beitragvon Erne » 24. November 2017, 12:13

Bei M barbarus spricht man ja von circa 50000

Ein beachtliche Anzahl oder ist das ein Verschreiber?
Wenn nein, wer spricht sowas?

Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Erne
Admin
 

Beiträge: 1922
Bilder: 271
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3262 mal
Danke bekommen: 2597 mal

Re: Wie groß wird ein Messor barbarus Volk?

Beitragvon trailandstreet » 24. November 2017, 12:56

Naja, do beachtlich nun sich wieder nicht Lasius niger wird ja auch mit 40000 angegeben.
lorem ipsum covfefe
Benutzeravatar
trailandstreet
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 3400
Registriert: 21. August 2013, 13:48
Wohnort: Sammaskiara
Hat sich bedankt: 1007 mal
Danke bekommen: 1017 mal

Re: Wie groß wird ein Messor barbarus Volk?

Beitragvon Erne » 24. November 2017, 13:01

Wir sprechen hier von Messor barbarus und da interessiert es mich immer wo derartige Zahlen herkommen.
Ob sie aus Naturbeobachtungen oder Haltungen kommen.
Ob sich die belegen lassen oder eher aus Verallgemeinerungen hervorgegangen sind:

Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Erne
Admin
 

Beiträge: 1922
Bilder: 271
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3262 mal
Danke bekommen: 2597 mal

Re: Wie groß wird ein Messor barbarus Volk?

Beitragvon Kalinova » 26. November 2017, 13:53

Wirklich schade, das hierzu keine Meldung mehr kommt. Mich hätte die Herkunft der Zahlen auch sehr interessiert, weichen sie doch deutlich von dem mir bisher bekannten ab.

Gruß Kalinova
Meine erste Ameise: Lasius niger -> weisellos abgegeben für Chthonolasius Gründungsversuch
Aktuelles Volk: Camponotus cosmicus

Links: Wissensteil, Regeln
Benutzeravatar
Kalinova
Moderator
 

Beiträge: 1392
Bilder: 1
Registriert: 18. Juli 2015, 12:42
Auszeichnungen: 1
März (1)
Hat sich bedankt: 1308 mal
Danke bekommen: 1803 mal

Re: Wie groß wird ein Messor barbarus Volk?

Beitragvon Genetix » 26. November 2017, 18:15

Ich habe mal bei Anthouse in Spanien angefragt, vielleicht weiß man dort wie groß Messor barbarus Völker werden. Die Gegend schaut auf jeden fall perfekt für Körnersammler aus. Ich hoffe die können uns etwas weiterhelfen.


etwas Offtopic:
Mir ist aufgefallen, dass Messor wasmanni mit mehreren/etlichen 1000 oder bis zu 10 000 angegeben wird. Ich kenne in Kroatien ein riesiges Volk Messor wasmanni. Es führte täglich eine Ameisenstraße von diesem Nest weg. Diese Straßen waren gewaltig. Es ging teilweise 40 Meter weit vom Nest weg, dort war dann ein riesiges Gebiet in dem sie fouragierten. Die Straße selbst war eine wie ein 2 - 3 cm breiter schwarzer Streifen. Es ist ein wirklich riesige Kolonie, ich denke es hat sich dabei um mindestens 50 000 Tiere gehandelt, wenn nicht noch viel mehr.

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Genetix für den Beitrag:
Maddio
Benutzeravatar
Genetix
Einsteiger
 

Beiträge: 89
Registriert: 26. Februar 2017, 02:16
Hat sich bedankt: 54 mal
Danke bekommen: 133 mal

Re: Wie groß wird ein Messor barbarus Volk?

Beitragvon Genetix » 27. November 2017, 21:53

So, ich habe eine Antwort bekommen :)

Anthouse hat geschrieben:10000-15000 workers no more.
Benutzeravatar
Genetix
Einsteiger
 

Beiträge: 89
Registriert: 26. Februar 2017, 02:16
Hat sich bedankt: 54 mal
Danke bekommen: 133 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Einsteiger Fragen und Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder