Signatur im Forum

Re: Signatur im Forum

Beitragvon Maddio » 15. April 2018, 20:42

Erne hat geschrieben:
die Ränge fortgeschrittener Halter und erfahrener Halter seit kurzem auch an die Beitragszahl gebunden

Eine derartige Regelung gibt es nicht.

Grüße Wolfgang


Das ist eine Fehldarstellung.

Neu ist dieser Passus:

Um einen höheren Rang zu erwerben sind auch die Anforderungen aller vorherigen Ränge zu erfüllen.
Ein Überspringen von Rängen ist nicht vorgesehen.


https://www.ameisenforum.de/benutzerrange-t57556.html

Vorher fand sich dort explizit der Hinweis, dass ausschließlich die Bewerbung eines Users die Bewertungsgrundlage für einen Rang darstellt, und die Anzahl der Beiträge unerheblich ist.

Es konnten also Ränge übersprungen werden. Jetzt geht das nicht mehr, und die Voraussetzungen für die unteren Ränge müssen zwangsweise erfüllt werden, um die höheren Ränge zu erreichen. Das bedeutet, um in den Genuß einer Signatur zu kommen, muss man als ersten Schritt den Rang Halter (=200 Beiträge) erreichen.

Ich war übrigens gegen diese Änderung, so viel möchte ich noch sagen. mMn ist es unerheblich, wo die Kompetenzen erworben werden, ob jetzt in einer Bildungseinrichtung, privat, oder hier im Forum. Ich würde sogar soweit gehen, dass eine Beitragsgrenze auch das Verfassen von Spam-Beiträgen fördert. Aber wen interessiert meine Meinung schon :p

Die Signatur daran zu koppeln ist ebenfalls ziemlich sinnbefreit, aber gut, so ist es halt. Es ist ja keiner gezwungen hier im Forum User zu sein ;)

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Maddio für den Beitrag:
Ameisenstarter
Benutzeravatar
Maddio
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 1887
Registriert: 15. März 2007, 12:35
Wohnort: Bocholt
Auszeichnungen: 1
April (1)
Hat sich bedankt: 3560 mal
Danke bekommen: 1969 mal

Re: Signatur im Forum

Beitragvon Erne » 15. April 2018, 21:32

Erne hat geschrieben:
die Ränge fortgeschrittener Halter und erfahrener Halter seit kurzem auch an die Beitragszahl gebunden

Eine derartige Regelung gibt es nicht.

Grüße Wolfgang


Das ist eine Fehldarstellung.

Nein ist es nicht.
Nenne doch einfach die Anzahl der Beiträge, die erforderlich sind um „fortgeschrittener Halter „ oder „erfahrener Halter“ zu werden?
Vorher fand sich dort explizit der Hinweis, dass ausschließlich die Bewerbung eines Users die Bewertungsgrundlage für einen Rang darstellt, und die Anzahl der Beiträge unerheblich ist.

und die Anzahl der Beiträge unerheblich ist
das stand da explizit nicht.
dass ausschließlich die Bewerbung eines Users die Bewertungsgrundlage für einen Rang darstellt
auch das stand da nicht und wurde auch nicht so praktiziert.
Beispiel „Maddio“, der hat nie eine Bewerbung eingereicht.

Um einen höheren Rang zu erwerben sind auch die Anforderungen aller vorherigen Ränge zu erfüllen.
Ein Überspringen von Rängen ist nicht vorgesehen.


Ja so ist es, was nicht ausschließt das Wissen, gute Beiträge oder Themen, Hilfestellungen für andere User, zu einer schnelleren Neubewertung der Ränge führen.
Als Beispiel der User „Kenneth“

Es konnten also Ränge übersprungen werden. Jetzt geht das nicht mehr, und die Voraussetzungen für die unteren Ränge müssen zwangsweise erfüllt werden, um die höheren Ränge zu erreichen.

Die Ränge sind dem Wissen entsprechen aufgebaut, wer einen höheren Rang hat, besizt Zwangsläufig auch das Wissen der darunterliegen Ränge.
Ohne derartiges Wissen, gab es auch früher kein überspringen von Rängen

Maddoi das hast Du sicherlich auch gelesen
Um die Ränge gerecht und angebracht zu verteilen, übernimmt der Administrator (mit Teamrücksprache) die Rangbewertung.


Maddio Dich weise ich auf diese Festlegung hin.
Anmerkung: Das Forumteam behält sich Änderungen bei den Rängen vor!

Grüße Wolfgang
Benutzeravatar
Erne
Admin
 

Beiträge: 2039
Bilder: 271
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3491 mal
Danke bekommen: 2758 mal

Re: Signatur im Forum

Beitragvon Maddio » 15. April 2018, 21:40

Erne hat geschrieben:und die Anzahl der Beiträge unerheblich ist
das stand da explizit nicht.
dass ausschließlich die Bewerbung eines Users die Bewertungsgrundlage für einen Rang darstellt
auch das stand da nicht und wurde auch nicht so praktiziert.


Es stand drin. "Bemessungsgrundlage ist Einzig und Allein die Bewerbung, die Anzahl der Beiträge wird nicht berücksichtigt" (sinngemäß). Frag doch Unkerich, der weiss es doch auch. Bzw. alle Mitglieder die schon lange dabei sind. Wem willst du hier etwas vormachen? Ich bin seit über zehn Jahren im Forum und diese Regelung ist erst kürzlich geändert worden, dass kann man doch auch einfach offen kommunizieren, keine Ahnung, wo das Problem ist...
Benutzeravatar
Maddio
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 1887
Registriert: 15. März 2007, 12:35
Wohnort: Bocholt
Auszeichnungen: 1
April (1)
Hat sich bedankt: 3560 mal
Danke bekommen: 1969 mal

Re: Signatur im Forum

Beitragvon Erne » 15. April 2018, 22:12

Ich bin seit über zehn Jahren im Forum und diese Regelung ist erst kürzlich geändert worden

Weise Dich nochmals auf diese Festlegung hin.
Anmerkung: Das Forumteam behält sich Änderungen bei den Rängen vor!

Wieso Unkerich fragen?
Hier die alte Formolierung.
Die Ränge „Einsteiger“ und „Halter“ werden in Abhängigkeit der Beitragsanzahl automatisch vergeben.
Um eine Eignung für höhere Ränge beurteilen zu können, ist eine entsprechende Beteiligung im Forum erforderlich.
Um die Ränge gerecht und angebracht zu verteilen, übernimmt der Administrator (mit Teamrücksprache)die Rangbewertung.
Hierfür bewerbt ihr euch mit einer PN, die folgende Daten enthalten sollte, beim Administrator:


Maddio, wenn Du so darauf pochst, kannst die Bewerbung für Deinen jetzigen Rang noch nachreichen.


diese Regelung ist erst kürzlich geändert worden, dass kann man doch auch einfach offen kommunizieren, keine Ahnung, wo das Problem ist.

Ich auch nicht, ist doch hier nachzulesen.
benutzerrange-t57556.html

Habe mir die Zeit genommen um einige Sachverhalte etwas zu beleuchten und zu erklären.
Zu verdeutlichen, dass das Regelwerk der Ränge kein starres Konzept ist und wir vom Team
flexibel handeln, 2 Beispiele sind gelistet.

Auf meine Fragen wie z. B.
Nenne doch einfach die Anzahl der Beiträge, die erforderlich sind um „fortgeschrittener User „ oder „erfahrener Halter“ zu werden?

werden einfach überlesen oder nur unpräzise Ausflüchte.

Eine Basis als Diskussionsgrundlage, wo nur das rausgepickt wird was dazu dient, die eigenen Interessen durchzudrücken, führt letztendlich nur zu Streit.
Das ist nicht mehr der Stil des Ameisenforums.

Sorry, Thema geschlossen.

Grüße Wolfgang

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Erne für den Beitrag:
Ameisenstarter
Benutzeravatar
Erne
Admin
 

Beiträge: 2039
Bilder: 271
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3491 mal
Danke bekommen: 2758 mal

Vorherige

Zurück zu Einsteiger Fragen und Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder