Camponotus herculeanus Haltungsbericht - E(n)joy ;) !

Unterfamilie: Formicinae

Re: Camponotus herculeanus Haltungsbericht - E(n)joy ;) !

Beitragvon Erne » 9. Oktober 2018, 18:01

Immer wieder schön nachzulesen, das es einem Halter gelungen ist, angefangen mit einer Königin, ein kleines Volk aufzuziehen.
Drücke die Daumen, das die Überwinterung ebenfalls gut läuft.

Grüße Wolfgang

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Erne für den Beitrag:
User3165
Benutzeravatar
Erne
Admin
 

Beiträge: 2139
Bilder: 274
Registriert: 18. April 2014, 10:00
Hat sich bedankt: 3658 mal
Danke bekommen: 2895 mal

Re: Camponotus herculeanus Haltungsbericht - E(n)joy ;) !

Beitragvon kartodis » 22. Oktober 2018, 08:02

Vielen Dank für den detaillierten Haltungsbericht. Hat mich zumindest dazu bewogen, mich hier anzumelden.

Habe meine Camponotus herculeanus Königin auch diesen Sommer bekommen und bin mittlerweile ebenfalls bei 6 Arbeiterinnen angekommen. Hatte mir erst etwas Gedanken gemacht, weil es so wenige sind aber da hat mich dein Bericht jetzt wunderbar beruhigt:) Mal abgesehen davon, dass sich bereits 3 Stück im Futter ertränkt haben. Dem habe ich jetzt aber vorgebeugt und mit den 6 Arbeiterinnen sollte es in den Winterschlaf gehen.

Thema Winterruhe überhaupt: Du hast geschrieben, dass du deine jetzt mehr oder weniger dazu überredet hast, die Winterruhe zu beginnen. Ich meinte gelesen zu haben, dass gerade die C. herculeanus das mehr oder weniger selbst entscheiden. Da bei mir auch immer noch viel Bewegung zu erkennen ist, warte ich auch noch mal die eine oder andere Woche ab. Bin gespannt, ob wir dann im Frühjahr zur selben Zeit wieder durchstarten :)
Zuletzt geändert von Ameisenstarter am 22. Oktober 2018, 14:08, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Bitte Artnamen ausschreiben ;)

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor kartodis für den Beitrag:
User3165
kartodis
Einsteiger
 

Beiträge: 4
Registriert: 22. Oktober 2018, 07:18
Hat sich bedankt: 2 mal
Danke bekommen: 3 mal

Vorherige

Zurück zu Camponotus

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder