Kann man eine unbegattete Gyne begatten lassen?

Antworten
AntLim
Einsteiger
Offline
Beiträge: 70
Registriert: 16. März 2018, 08:56
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

#1 Kann man eine unbegattete Gyne begatten lassen?

Beitrag von AntLim » 15. Juni 2018, 22:14

Kann man eine unbefruchtete unbegattete Gyne mit einem Männchen der gleichen Kolonie in ein RG oder anderes Behältnis tun, um die Gyne befruchten begatten zu lassen?

Benutzeravatar
Ameisenstarter

User des Monats Dezember 2017 User des Monats August 2018 User des Monats Mai 2019
Moderator
Offline
Beiträge: 1605
Registriert: 30. August 2017, 00:30
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 889 Mal
Danksagung erhalten: 1525 Mal

#2 Re: Kann man eine unbegattete Gyne begatten lassen?

Beitrag von Ameisenstarter » 15. Juni 2018, 22:23

Hallo AntLim. Nein das geht leider im Normalfall nicht so einfach. Die meisten Arten benötigen einen Schwarmflug und paaren sich eben während diesem. Einfach 2 Geschlechtstiere zusammengeben funktioniert also nicht. Zumal einige Arten sich nicht mit Geschlechtstieren der selben Kolonie paaren.


Noch eine kurze Anmerkung: "befruchtet" ist nicht korrekt, um den Zustand einer Gyne zu bezeichnen! Eine Gyne, die sich erfolgreich gepaart hat, wird als begattet bezeichnet. Mit den eingelagerten Spermien des Männchen werden dann nach und nach die Eier im Gaster der Gyne befruchtet und letztendlich gelegt.

Liebe Grüße :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ameisenstarter für den Beitrag (Insgesamt 3):
UnkerichErneUser3165

Benutzeravatar
trailandstreet
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 3791
Registriert: 21. August 2013, 13:48
Hat sich bedankt: 1003 Mal
Danksagung erhalten: 1153 Mal

#3 Re: Kann man eine unbegattete Gyne begatten lassen?

Beitrag von trailandstreet » 16. Juni 2018, 22:09

Unter dem Mikroskop, mit geeigneten Werkzeug und einer ruhigen Hand wird es bei Bienen bereits gemacht.
Ob sich dieser Aufwand lohnt ist die Frage.
lorem ipsum

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Fragen und Informationen“