Aktuelle Temperaturen bez. Gründung

Berichte & Beobachtungen - Meinungen & Fragen [einheimische und exotische Arten]

Aktuelle Temperaturen bez. Gründung

Beitragvon Tobi97 » 8. August 2018, 14:01

Hi ich wollte euch mal um eure Meinung bitten:

Es geht um folgendes: Ich habe mich vor ca. 5 Wochen auf die Suche nach einheimische Arten bei uns gemacht. Mit Erfolg

Meine Fänge waren:

2x Camponotus ligniperdus (sehr spät für diese Jahreszeit :confused: )

2x Lasius niger

2x Lasius flavus

Ich habe seit ich sie gefangen habe (2. Und 6. Juli) 1x kurz hineingeschaut ob alle noch am Leben sind und habe dabei gesehen dass alle Königinnen Eier gelegt haben.

Bin jetzt gespannt ob irgendwo noch Arbeiterinnen entstehen bevor sich alle in die Winterruhe verabschieden.

Meine Fragen an euch wären:
Da bei uns momentan wieder eine Hitzewelle herrscht hat es auch bei den Ameisen 25-27 Grad. Ist das noch in einem angemessenen Bereich bzw. begünstigt oder verlangsamt eine zu hohe Temp. die Gründung? Einzige Möglichleit wäre der Keller mit 21 Grad, da ich die Königinnen nicht in bewohnte Räume stellen will um unnötige Vibrationen, Geräusche usw. zu vermeiden.

Und des weiteren würde ich euch gerne um euren Rat fragen bez. weiterer Vorgehensweise, da ja die Camponotus ligniperdus Königin vermutlich bald die Winterruhe als erste antreten wird. Falls keine Arbeiter vorhanden sind soll ich die Königin trotzdem vor der Winterruhe füttern oder einfach lassen?

Vielen Dank für eure Hilfe

LG Tobi

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Tobi97 für den Beitrag:
ReliAnt
Tobi97
Einsteiger
 

Beiträge: 4
Registriert: 22. Juli 2018, 11:59
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Aktuelle Temperaturen bez. Gründung

Beitragvon Guppy » 9. August 2018, 01:48

Hallo,
Also erstmal beschleunigen die Temperaturen der letzten Tage die Entwicklung der Brut ungemein. Die Temperaturen von 25-27 sind für die Ameisen ideal. Du solltest noch nicht in Panic wegen der Winterruhe verfallen. Bis dahin ist noch viel Zeit und eine Ameisen werden es vermutlich noch locker schaffen bis dahin die ersten Arbeiterinnen aufzuziehen. Und selbst wenn sie es nicht schaffen. Du kannst die Königinnen mit den kleinen Larven einfach normal Einwintern. Von einer Fütterung vor der Winterruhe würde ich dir persönlich abraten. Wenn deine Königinnen zum Zeitpunkt der eigentlichen Einwinterung noch Eier oder Puppen haben sollten solltest du sie sich noch entwickeln lassen da diese Wichtig für so eine kleine Kolonie sind und ja nur kleine Larven den Winter überstehen können.
L.G. Guppy
Benutzeravatar
Guppy
Einsteiger
 

Beiträge: 29
Registriert: 27. Juli 2017, 11:54
Wohnort: Wülfrath
Hat sich bedankt: 12 mal
Danke bekommen: 13 mal

Re: Aktuelle Temperaturen bez. Gründung

Beitragvon Danny001 » 13. August 2018, 12:04

Servus,

die Gründung meiner Lasius niger Kolonie verlief auch während der Hitzewelle.
Ende Juni die Gyne gefangen (bzw. mir eher zugeflogen :) ) und als ich am Wochende (04-05.08.) ins Nest schaute, waren die ersten 11 Arbeiterinnen da. Die Temperatur in der Arena, wo sich auch das Nest befindet, war permanent um die 30 Grad warm, und das fasst den gesamten Juli. Hat der Gyne und der Brut nichts ausgemacht.
Seit dem die Temperaturen jetzt am Wochenende auf 25 Grad gefallen sind, beobachte ich eine höhere Aktivität der Arbeiterinnen. Sie erkunden vermehrt die Arena und verkleinern gerade den Nesteingang.
Alles denke ich ganz normal. Unsereiner macht bei so einer Hitze ja auch gerne mal den faulen. :D
Danny001
Einsteiger
 

Beiträge: 4
Registriert: 11. April 2017, 15:58
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Aktuelle Temperaturen bez. Gründung

Beitragvon Sovereign » 13. August 2018, 14:38

Hallo

Hier ebenfalls keine Probleme mit den Lasius niger oder Lasius sp. Konnte leider nicht genau feststellen welche es sind :)
Habe sie Ende Juni gefangen und nun letzte Woche nach der Hitzewelle hatte jede etwa 5 bis 7 Arbeiterinnen und eine menge Puppen. Sollte also auch bei dir klappen.

Grüsse
Sovereign
Einsteiger
 

Beiträge: 50
Bilder: 23
Registriert: 25. November 2017, 22:16
Hat sich bedankt: 9 mal
Danke bekommen: 30 mal

Re: Aktuelle Temperaturen bez. Gründung

Beitragvon Tobi97 » 14. August 2018, 15:34

Vielen Dank für eure Antworten jetzt bin ich beruhigt und hoffe dass beim nächsten Mal reinschauen schon etwas mehr zu sehen ist :)
Lg Tobi
Tobi97
Einsteiger
 

Beiträge: 4
Registriert: 22. Juli 2018, 11:59
Wohnort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 1 Danke

Re: Aktuelle Temperaturen bez. Gründung

Beitragvon ReliAnt » 14. August 2018, 20:03

Hallo Tobi97,

kann mich den Vorrednern nur anschließen.
Meine Ameisen kolonien wohnen bei mir bei ca. 29-32 °C tagsüber.
Nachts kühlte es zuletzt wenig ab.
Am 20.06.2018 haben meine Frau und ich 10 Lasius cf niger Gynen gefunden.
Ausnahmslos alle der Kolonien haben mittlerweile mehr als 20 Arbeiterinnen!
Spitzenreiterin ist diese Kolinie mit 22 Arbeiterinnen und 20 Puppen, vielen Eiern und Larven (die ich jedoch gestern abgegeben habe):
Close up.JPG
Benutzeravatar
ReliAnt
Einsteiger
 

Beiträge: 178
Registriert: 4. April 2018, 21:01
Wohnort: Mannheim/Ludwigshafen
Auszeichnungen: 1
Mai (1)
Hat sich bedankt: 112 mal
Danke bekommen: 153 mal


Zurück zu Ameisenhaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder